Mein Brandenburg

Blasorchester

Mein Brandenburg

Musikalische Impressionen

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:03:51
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2617
Erscheinungsdatum:
2012

Info

„Mein Brandenburg“ wurde von Kees Vlak als Auftragswerk des Landespolizeiorchesters Brandenburg aus Anlass der Verabschiedung des Brandenburgischen Innenministers Jörg Schönbohm in den Ruhestand geschaffen. Schönbohms Lebensmotto: „Wer will, dem ist nichts zu schwer“ (Ignatius von Loyola) kann auch als Leitspruch für alle gelten, die sich ernsthaft mit Musik befassen. Mit Vlak stand dem Orchester einer der renommiertesten Komponisten der europäischen Blasmusikszene zur Seite, der durch seine Tonsprache, seine gefällige Harmonik und seine Variationsformen bestens geeignet ist, ein klingendes Geburtstagsständchen für den scheidenden und verdienstvollen Minister zu schaffen. Vlak wurde 1938 in Amsterdam geboren. Hier studierte er Musik mit den Hauptfächern Klavier und Trompete. Seit 1967 lehrte er bis zu seinem Ruhestand 1998 in seiner Heimatstadt überwiegend als Dozent für Klavier. Bereits 1966 wandte sich Kees Vlak dem Bläsermusizieren zu und erlernte noch die Instrumente Klarinette und Kontrabass, um besser mit den spezifischen Möglichkeiten eines Blasorchesters vertraut zu sein. In „Mein Brandenburg“ führt Vlak eine lustige Zitatenschlacht, in der der Marsch „Alte Kameraden“ ebenso wenig fehlen darf wie die Landeshymne „Märkische Heide“. Kees Vlak beweist durch seinen eleganten und humorvollen Umgang mit dem Marsch, dass er alles andere als ein preußischer Militarist ist. Schlussendlich ist „Mein Brandenburg“ ein Werk, das wegen seiner liebenswürdigen Gefälligkeit und noblen Klangfülle nicht nur in diesem schönen Bundesland zu hören sein wird.

Das könnte Sie auch interessieren ...

75,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Landespolizeiorchester Brandenburg / Peter Vierneisel CD (Compact Disc)

Fiskinatura

MVSR077-2

Fiskinatura (Thiemo Kraas) - Cabo Verde (Markus Götz) - Deutschlandbilder (Alfred Bösendorfer) - Northern Thai Suite (Thorsten Wollmann) - A Galactic Suite (Michael Zeh) - Norway Impressions (Alfred Bösendorfer) - Mein Brandenburg (Kees Vlak) - A ...

Info
Heinz Briegel Blasorchester

Deutschland ist schön

MVSR2842

Heinz Briegel macht Deutschland eine musikalische Liebeserklärung mit einem Medley deutscher Volkslieder. Dabei hat er die traditionellen Lieder im sogenannten Happy-Sound im Stile James Last modern arrangiert und zu einem unterhaltsamen Gesamtwerk ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Deutschlandbilder

MVSR2602

„Deutschlandbilder“ ist ein wunderbares Klanggemälde voller Schönheit – würdevoll und andächtig, aber auch mit Witz und einem heiteren Augenzwinkern. Darum bezeichnet Alfred Bösendorfer sein Werk ganz bewusst ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

Volkslieder unserer Heimat

MVSR1980

Kurt Gäble hat in Volkslieder unserer Heimat bekannte deutsche Volkslieder modern für Blasorchester der Mittelstufe umgesetzt und arrangiert. Die Zuhörer können als aktive Sänger wirkungsvoll mit einbezogen ...

Info