Der Kalif von Bagdad

Blasorchester

Der Kalif von Bagdad
The Caliph of Baghdad

Ouvertüre zur Oper / Overture to the opera

Arrangeur:
Musikrichtung:
Klassik, Ouvertüre, Oper
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:08:51
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR0155
Erscheinungsdatum:
1983

Info

Zwei Opern ebneten François Adrien Boieldieu (1775-1834) den Weg aus der Provinz nach Paris, wo er im Jahre 1800 mit seiner Oper „Der Kalif von Bagdad“ große Erfolge feierte. Anschließend wurde er als Hofkomponist nach St. Petersburg berufen, wo er bis 1810 blieb. Nach Paris zurückgekehrt, schrieb er noch weitere Opern, von denen „Die weiße Dame“ ihn schließlich weltberühmt machte.

In einer einfühlsamen Transkription erweckt Hans Hartwig die Ouvertüre zur Oper „Der Kalif von Bagdad“ für das Blasorchester zu neuem Leben. Ihre Handlung kreist um den Kalifen Harun al-Raschid, der sich nach der Überlieferung oft in Verkleidung unter sein Volk mischte, um so die wahre Stimmung im Lande kennen zu lernen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

65,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene CD (Compact Disc)

Music for the Fountain

MVSR035-2

Czech Army Central Band - Karel Bélohoubek (1,6,13) Central Band of the East German Army - Gerhard Baumann (3,4) The Berlin Wind Orchestra - S. Goldhammer + G. Krause (2,8,10,11) Minsk Winds and BrassSonics - Arkadij Beryn (5) ...

Info
Großes Berliner Blasorchester / Siegmund Goldhammer / Günter Krause CD (Compact Disc)

Hans Hartwig und seine Musik

T9300

- NICHT MEHR LIEFERBAR - Mit frischem Schwung - Der Kalif von Bagdad - Promenadenkonzert - Slawische Impressionen - Folksong Medley - Der Puppenspieler - Lippizaner Parade - Premiere - Lustige Polka - Russisches Tagebuch - Classical Time - ...

Info

Schlagworte