Cover

Blaskapelle Lublaska

Info

Die Blaskapelle Lublaska wurde im Herbst 1999 gegründet. Unzählige Konzerte in der ganzen Schweiz sowie Auftritte in Radio und Fernsehen machten Lublaska zu einer bekannten und gefragten Blaskapelle. Der grösste Erfolg n der bisherigen Geschichte ist sicherlich der zweite Platz in der Profistufe an der Europäischen Meisterschaft für böhmische und mährische Blasmusik im Jahre 2003. Die Blaskapelle Lublaska setzt sich zusammen aus professionellen Musikern und sehr engagierten Amateur-Musikanten. Fast alle sind ausgebildete und aktive Blasmusikdirigenten und/oder Musiklehrer. Die Besetzung mit drei Klarinetten, zwei Flügelhörnern, einer Trompete, zwei Tenorhörnern, drei Begleitstimmen, einer Tuba und einem Schlagzeug ist typisch böhmisch, und so wird auch musiziert. Im Repertoire der Blaskapelle Lublaska sind zu einem grossen Teil Eigenkompositionen des Gründers und Leiters Benno Peter zu finden, aber auch böhmische und mährische Klassiker sind zu hören. Und da jeder auf seinem Instrument ein grosser Könner ist, werden auch diverse Soli und Duette gespielt.

Werke von Blaskapelle Lublaska

16,00 €
CD (Compact Disc) CD-Audio
16,00 €
CD (Compact Disc) CD-Audio Hören
38,50 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
38,50 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
38,50 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen

Aktuelle Titel

Toni Scholl / Franz Watz Blasorchester

Lausbubenspäße

MVSR2718 Info
Toni Scholl / Franz Watz Blasorchester

Antonia-Polka

MVSR2811 Info