Probenpädagogik

Boeke

Probenpädagogik

Ein Buch für Querdenker

Muziekrichting:
Boek
Uitgeverij:
De Haske
Formaat:
gebonden
Omvang:
350 Seiten, Vierfarbdruck
Editienummer:
B20061
Jaar van Publicatie:
2001

Info

- Der Weg zum pädagogischen, methodischen und didaktischen Widerstand -

Kernprobleme der Orchesterleitung liegen oft nicht im künstlerischen Bereich, sondern sie betreffen pädagogische und psychologische Fragen. Michael Stecher geht in seinem Buch speziell und gezielt auf diese Themen ein. Zahlreiche Schaubilder, Graphiken und Photographien verdeutlichen die Zusammenhänge. Das Buch richtet sich sowohl an Dirigentinnen und Dirigenten als auch an interessierte Musikerinnen und Musiker.

Erstes Kapitel:
Pädagogik - der Mensch im Bildungsprozess. Zwei Grundfragen drängen sich auf: Wer ist der Mensch, was ist Bildung und speziell für Musiker, was ist musikalische Bildung? Wenn wir dirigieren, proben oder unterrichten, dann agieren wir zusammen mit Menschen und nicht mit Instrumenten. Also stellt sich uns die Frage: Wie agieren wir mit unseren Musikern?
Zweites Kapitel:
Motivation - die Freude am Thun. Musiker betonen immer wieder, dass das zentrale Element ihrer Arbeit die Freude am Musizieren darstellt. Daraus leiten sich zwei Fragen ab: Wie wird Freude erreicht und wovon hängt sie ab?
Drittes Kapitel:
Methodik - das Hören neu entdecken. Was für ein Hören ist gemeint und was gilt es wieder neu zu entdecken? Hat der moderne Mensch etwa das Hören verlernt, dass er es wieder neu erfahren sollte?

Dit is wellicht ook interessant voor u ...

50,00 €
Op Verlanglijstje Afdrukken Aanbevelen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Zie ook

Michael Stecher Boeke

Die Musikkunde neu denken
(+ 2 CDs)

B20069

Nach den zwei bewährten Bänden Musiklehre Rhythmik Gehörbildung hat Michael Stecher nun eine Musiklehre für die Oberstufe geschrieben. Der Titel dieses Buches deutet schon an, worin es sich von anderen, etablierten Standard-Musiklehren wesentlich ...

Info