Solokonzert Nr. 1

Orchestre d'Harmonie

Solokonzert Nr. 1

Compositeur:
Catégorie:
Solo for Tuba, Solo pour Trombone, Solo pour Basson, Solo pour Cor, Solo for Euphonium, Solo for Bassclarinet, Solo for Saxophone Baryton, Solo for Tenorhorn, Solo for Baritone/Euphonium, Solo
Difficulté:
Mittel-/Oberstufe
Durée:
00:07:19
Maison d'édition:
Rundel
Format:
DIN A4
Numéro d'édition:
MVSR1852
Date de publication:
1996

Info

Die Arie des Papageno aus der „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart bildet das Thema zu diesem Solokonzert für ein Tenor- oder Baßinstrument und Blasorchester. Um dem Solisten größtmögliche Entfaltung zu bieten, hat der Komponist Franz Watz die Sätze besonders kontrastreich angelegt und so gestaltet, daß sie auch einzeln - jeder Satz stellt eine selbständige Variation dar - vorgetragen werden können. Ein besonderer Reiz dieses Solokonzertes liegt darin, daß Horn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Baßklarinette, Baritonsaxophon, Fagott und Bässe den Solopart blasen können.

Ceci pourrait également vous intéresser ...

Voir également

The Royal Netherlands Army Band 'Johan Willem Friso' / Alex Schillings CD (Compact Disc)

Blue Planet

MVSR006-2

Concert Fanfare - Blue Planet »Der blaue Planet« - Concerto Italiano per fagotto e banda - New York Overture - Saga »Ballettmusik« - Solokonzert Nr. 1 - Kumbayah ...

Info