Cover

Otmar Macha

02.10.1922  in Mariánské Hory
décédé
14.12.2006  in Prag

Info

Otmar Mácha (1922) studierte in der Klasse von Jaroslav Rídký am Konservatorium in Prag und war bis 1962 beim Tschechischen Rundfunk in Prag als Regisseur und Dramaturg tätig. Danach widmete er sich intensiv der Komposition. In seinem breitgefächerten Schaffen sind Sinfonien, Musikdramen, Vokal- und Kammermusikwerke, sowie Musik für Rundfunk, Film und Fernsehen vertreten. Mácha hat seine eigene musikalische Sprache geschaffen, die eine Synthese aus traditionellen und modernen Ausdrucksmitteln darstellt.

Œuvres de Otmar Macha

85,00 €
Orchestre d'Harmonie DIN A4 Ober-/Höchststufe Écouter Lire
85,00 €
Orchestre d'Harmonie DIN A4 Oberstufe Écouter Lire

Titres actuels