Bläsermusik

Ensemble (cuivres)

Bläsermusik
Nach Tanzweisen aus dem 16./17. Jahrhundert

Variables Blechbläserquintett mit Schlaginstrumenten (ad. lib.)
Mixed Brass Quintet with opt. Percussion

Compositeur:
Difficulté:
Mittelstufe
Durée:
00:07:20
Maison d'édition:
Rundel
Format:
DIN A4
Info:
Partition + Parties
Numéro d'édition:
MVSR5127
Date de publication:
1993

Info

Eine reiche Fundgrube bot mir die Sammlung von Franz Magnus Böhme (1827 - 1898), der im 19. Jahrhundert unter großen Entbehrungen etwa 16.000 Volkslieder und -tanzweisen zusammentrug. Aus dieser fast unüberschaubaren Fülle habe ich sechs Melodien für meine "Bläsermusik" als Vorlagen gewählt und versucht, einerseits stilistische Elemente dieser Zeit zu berücksichtigen, aber auch kontrapunktische und harmonische "Zutaten" beizugeben, die - so hoffe ich - geschmacklich den Musikanten und Hörern gefallen. Eine besondere "Würze" wäre das Schlagwerk (2 Spieler), das sich im akustischen Kolorit gut einfügt und die Lebendigkeit dieser Tänze unterstreichen kann.

Für kammermusikalische Darbietungen ist das Bläserquintett (mit oder ohne Schlagwerk) natürlich ideal, aber auch ein Bläserchor in nicht zu großer Besetzung kann die beabsichtigte Wirkung erreichen.

In der Hoffnung, dass ernsthafte Musikanten Spaß an der Bläsermusik haben werden und Zuhörer damit erfreuen können, wünsche ich allen Beteiligten gutes Gelingen.

Siegfried Stolte

Die Musizierstunde-Ensemble Time MZ 127

Diese Ausgabe enthält folgende Stimmen:
1. Stimme in Bb
2. Stimme in Bb
3. Stimme in Eb/F
4. Stimme in C/Bb
5. Stimme in C/Bb
Schlaginstrument ad. lib.

Contenu

01. Judentanz
00:01:10
02. Touridon
00:01:20
03. Der Scharer
00:01:40
04. Allemande
00:01:10
05. Bransle la Bohemienne
00:01:00
06. Tanzlied nach Art der Pohlen
00:01:00
Durée 00:07:20

Ceci pourrait également vous intéresser ...