Cover

Ernst Oestreicher

born
12.01.1955  in Werneck

Info

Ernst Oestreicher studierte nach dem Abitur und dem Wehrdienst (Heeresmusikkorps 12 in Veitshöchheim) an der Hochschule für Musik in Würzburg an der Universität für Musikwissenschaften die Fächer Schulmusik und Trompete. Ab 1982 war er Studienrat für Musik am Gymnasium in Bad Königshofen. Im Jahr 1989 wurde ihm die Leitung der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen übertragen. Seit 1988 begleitet Ernst Oestreicher das Amt des Bundesdirigenten des Nordbayerischen Musikbundes. In dieser Eigenschaft gründete er im selben Jahr das Nordbayerische Jugendblasorchester. Ernst Oestreicher ist Mitglied verschiedener Organisationen des deutschen Musiklebens und als Juror und Dozent im In- und Ausland tätig. Das Nordbayerische Jugendblasorchester wird von ihm seit Beginn im Jahre 1988 geleitet. Mit der Laienmusik ist er seit Beginn seiner musikalischen Laufbahn eng verbunden. 1976 gründete er das Jugendblasorchester Unterpleichfeld bzw. das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld, welches er bis heute leitet.

Music by Ernst Oestreicher

Available parts: 16
Methods DIN A4 Anfängerstufe