Zwei fröhliche Musikanten

Blasorchester

Zwei fröhliche Musikanten

Solistische Polka

Komponist:
Original Interpret:
Musikrichtung:
Polka, Solo für 2 Hörner, Solo für 2 Flügelhörner, Solo für 2 Tenorhörner, Solo
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:22
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR0428
Erscheinungsdatum:
1988

Info

Franz Watz ist eine Institution der Blasmusik. Der freiberufliche Musiker, Pädagoge, Dirigent, Dozent, Juror, Komponist und Arrangeur sagt selbst: „Die Musik ist für mich keine Arbeit mit festen Arbeitszeiten. Sie ist ständig in meinem Kopf und ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.“ Bei zahlreichen Erfolgstiteln im traditionellen Bereich war er als Komponist oder Arrangeur beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren ...

46,50 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen / Heeresmusikkorps 300 / Koblenz / Georg Czerner / Heinz-Dieter Paul CD (Compact Disc)

Opening

MVSR013-2

Prelude for Band - Romeo & Julia - Solistenparade - The Gladiator - Launische Klarinetten - Opening - Time to Relax - Sousa-Highlights (Medley) - Herzog von Braunschweig - The Black River (Charleston) - Zwei lustige Vagabunden - 84er ...

Info
Franz Watz Blasorchester

Lustige Brüder

MVSR1569

Die lustigen Brüder alias Flügelhorn und Tenorhorn stehen in dieser wunderbaren solistischen Polka von Franz Watz im Vordergrund. Die Solostimmen sind von guten Amateuren problemlos zu spielen. Eine melodienreiche Polka und ein garantierter ...

Info
Karel Belohoubek Blasorchester

Polka für Drei

MVSR1646

Eine Solistische Polka für Flügelhorn, Tenorhorn (Bariton) und Tuba von Karel ...

Info
Franz Watz Blasorchester

Zwei lustige Vagabunden

MVSR0423

"Zwei lustige Vagabunden" ziehen durch die Lande in dieser heiteren solistischen Polka, die zu den bekanntesten und beliebtesten Kompositionen von Franz Watz gehört. Die zwei Solostimmen können variabel besetzt werden: zwei Tenorhörner, zwei ...

Info