Zenith of the Maya

Blasorchester

Zenith of the Maya

Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Höchststufe
Spielzeit:
00:18:34
Verlag:
Brain
Format:
DIN A3 (Partitur) + DIN A4 (Stimmen)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
ZOMS-A060
Erscheinungsdatum:
2012

Info

In diesem atemberaubenden Blasorchesterwerk beschreibt Satoshi Yagisawa die Maya Kultur auf ihrem Zenith. Ihre enorme technische Entwicklung erstaunt uns heute noch, einschließlich der Entwicklung eines exakten Kalenders, der auf präzisen astronomischen Beobachtungen basiert.

I. Royal Ceremony and Sacrifice of Renewal:
Der erste Satz beschreibt die Kultur der Mayas.

II. Glorious Ruins Still Arise:
Der zweite Satz beschreibt die große Hochphase der Mayas über ihre Zerstörung bis zu den Ruinen der Gegenwart.

Inhalt

01. Royal Ceremony and Sacrifice of Renewal
00:09:04
02. Glorious Ruins Still Arise
00:09:30
Gesamtspielzeit 00:18:34

Das könnte Sie auch interessieren ...

170,00 €
Merken Hören Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene / Verschiedene CD (Compact Disc)

Music of Satoshi Yagisawa

TDIV523

Nazca Lines - Primavera - Memories of Friendship - And Then the Ocean Glows - Machu Picchu: City in the Sky - The Singapore Flyer - The West Symphony - Zenith of the Maya - Amazing ...

Info
Arie Malando / Kees Vlak Blasorchester

Cordilleras de los Andes

ML03175509

Diese Stück trägt als Untertitel Berge-Zyklus und ist eine Fortsetzung de vielgespielten Flüsse-Zyklus. Malando liess sich häufig durch die ursprüngliche südamerikanische Musik inspirieren. Er war von Haus ...

Info
James Barnes Blasorchester

Escenas de los Aztecas

LM550

Die Azteken waren eine sehr hochentwickeltes Volk, das in der Gegend der heutigen Stadt Mexico City lebte. Ähnlich wie die Römer der frühen Zeit, waren die Azteken hervorragende Mathematiker, Techniker und Soldaten. Sie bauten monumentale ...

Info
Satoshi Yagisawa Blasorchester

Machu Picchu - City in the Sky

ZOMS-A024

Machu Picchu ist ein Symbol für das Reich der Inkas, aber auch für deren Gefecht mit den spanischen Eroberern. 378 Jahre später hat Hiram Bingham, ein Archäologe der Yale Universität Machu Picchu wiederentdeckt, eine ...

Info