Zeitlos

Blasorchester

Zeitlos

Polka

Original Interpret:
Musikrichtung:
Polka
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:40
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR3356
Erscheinungsdatum:
2018

Info

Mit großer Spannung wurde die neue Polka "Zeitlos" aus der Feder von Martin Scharnagl erwartet! Nach seinen erfolgreichen Polka-Hits wie "Von Freund zu Freund" und "Augenblicke" fieberten die vielen Blasmusikbegeisterten der Veröffentlichung der neuesten Notenausgabe Anfang 2018 entgegen. Zumal kurz darauf, am 24. Februar 2018 auch die neue CD der Tiroler Erfolgsformation "Viera Blech" erhältlich sein wird.
Freuen Sie sich auf den neuen Polka-Ohrwurm von Martin Scharnagl - in Noten und Ton!
 

Hinweis: Bei der Hörprobe handelt es sich um die Version von VIERA BLECH, nicht um die Blasorchester-Fassung!

Das könnte Sie auch interessieren ...

60,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Martin Scharnagl Blasorchester

Von Freund zu Freund

MVSR2783

Martin Scharnagl absolvierte seine Studien in Musikpädagogik und Blasorchesterleitung am Innsbrucker Konservatorium (Mozarteum) mit Auszeichnung. Auch während der Studienzeit gewann er zahlreiche Preise beim Wettbewerb „Prima La ...

Info
Martin Scharnagl Blasorchester

Augenblicke

MVSR2796

MARTIN SCHARNAGL absolvierte seine Studien in Musikpädagogik und Blasorchesterleitung am Innsbrucker Konservatorium (Mozarteum) mit Auszeichnung. Auch während der Studienzeit gewann er zahlreiche Preise beim Wettbewerb „Prima La ...

Info
Martin Scharnagl Blasorchester

Neue Wege

MVSR2986

MARTIN SCHARNAGL absolvierte seine Studien in Musikpädagogik und Blasorchesterleitung am Innsbrucker Konservatorium (Mozarteum) mit Auszeichnung. Auch während der Studienzeit gewann er zahlreiche Preise beim Wettbewerb „Prima La ...

Info
Martin Scharnagl Blasorchester

Euphoria

MVSR2997

Das 90-jährige Jubiläum des Musikverein Wilhelmskirch (Baden-Württemberg) im Jahr 2015 stand unter dem Motto „Euphoria“ – inspiriert durch den Titel des feierlichen Marsches, den Martin Scharnagl für die ...

Info