Zbysek Bittmar

Zbysek Bittmar

geboren
16.10.1934  in Ostrava
gestorben
22.03.2004  in Ostrava

Info

Zbysek Bittmar wurde am 16. Oktober 1934 in Ostrava geboren. Für ihn stand der Jazz im Mittelpunkt seiner musikalischen Welt. Obgleich musikalischer Autodidakt, war er 30 Jahre lang beim Rundfunkorchester Ostrava als Saxophonist, Arrangeur und Komponist tätig. Der Beginn seines Schaffens als Komponist ist über die Tanzmusik und den Jazz mit dem Rundfunk verbunden, während sein späteres Wirken größere Formen, wie beispielsweise die "Missa Coloris" (1991/92) einschloß, in denen er bestrebt war, zeitgenössische Kompositionsmethoden zur Geltung zu bringen.
Zbysek Bittmar verstarb unerwartet am 22. März 2004.

Werke von Zbysek Bittmar

70,00 €
Blasorchester DIN A4 Ober-/Höchststufe Hören Lesen
Lieferbare Stimmen: 3
Akkordeonorchester DIN A4 Ober-/Höchststufe Hören Lesen
55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
65,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
100,00 €
Blasorchester DIN A4 Oberstufe Hören Lesen
65,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
80,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
65,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
46,50 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
Lieferbare Stimmen: 3
Akkordeonorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
65,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
46,50 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen

Aktuelle Artikel