White Light

Blasorchester

White Light

for Oboe and Concert Band

Komponist:
Musikrichtung:
Solo für Oboe, Solo
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:05:50
Serientitel:
Verlag:
Anglo Music Press
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
AMP317
Erscheinungsdatum:
2011

Info

Weiß ist die Glücksfarbe des auftraggebenden Blasorchesters und daher im Titel dieses Solowerks für Oboe und Blasorchester. Passend dazu schuf Philip ein Stück, das sowohl heiter als auch hell in seiner Harmonik, seinen Farben und seiner Orchestrierung ist, viele einfache Dur- und Mollakkorde enthält und den Schwerpunkt auf die klaren Klänge der hohen Holzbläser im Orchester legt. Außerdem war ihm wichtig, das Wesen und die Geschichte der Oboe als Soloinstrument hervorzuheben.

Das könnte Sie auch interessieren ...

112,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Nagoya University of Arts Wind Orchestra / Masaichi Takeuchi / Jan Van der Roost CD (Compact Disc)

By the River

T8261

The Bridge on the Border - Dreams and Miracles - Diptyque - White Light - A Little Irish Suite - Dances & Sonnets - Broken Sword - Captain Marco - By the ...

Info