Cover

Wendelin Kopetzky

geboren
06.04.1844  in Petzka (Böhmen)
gestorben
18.05.1899  in Smíchov bei Prag

Info

Der k.u.k. Militärkapellmeister Wendelin Kopetzky war zunächst beim Feldjägerbataillon 29 angestellt und wechselte dann zur Kriegsmarine (1869-1871). Die längste Zeit jedoch war er Regimentskapellmeister (1871-1899) beim Infanterieregiment Nr. 73, dessen Hauptergänzungsbezirk Eger war. Hier komponierte er auch den berühmten „Regimentsmarsch des k.u.k. IR Wilhelm Herzog von Württemberg Nr. 73 mit Text im Egerländer Dialekt“, kurz „Egerländer Marsch“ genannt. Geht man von der Anzahl von Einspielungen auf Tonträgern aus, dann scheint der Marsch in Deutschland populärer zu sein als in Österreich selbst.

Werke von Wendelin Kopetzky

38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen

Aktuelle Titel