Washington Post March

Blasorchester

Washington Post March

The Washington Post

Arrangeur:
Musikrichtung:
Konzertmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:02:30
Verlag:
Hal Leonard
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
HL04002891
Erscheinungsdatum:
2009

Info

Der lebendige Marsch im 6/8 Takt von John Philip Sousa zählt zu seinen bekanntesten und am häufigsten aufgeführten Märschen. Jay Bocook erhielt in seinem Arrangement das Wesen des Originals und passte es zugleich doch meisterhaft an die Anforderungen eines jungen Blasorchester an.

Music Works Grade 3

Das könnte Sie auch interessieren ...

72,80 €
Merken Hören Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene CD (Compact Disc)

Arabesque

TDIV478

- NICHT MEHR LIEFERBAR - CD 1: Arabesque - Walking into History (The Clinton 12) - An American Fanfare - Southern Hymn - American Barndance - Passages - Suite for Winds and Percussion - Airs of the Court (from ...

Info
John Philip Sousa / Siegfried Rundel Blasorchester

The Washington Post

MVSR2414

In der Firmengeschichte der „Washington Post“, einer der großen amerikanischen Zeitungen, ist unter dem Jahr ‘1889’ folgender kurze Eintrag enthalten: „Anlässlich der Preisverleihung eines Aufsatzwettbewerbs am 15. Juni stellte John Philip Sousa, ...

Info
John Philip Sousa / Eric Osterling Blasorchester

The Washington Post March

HL22623030

Dank Eric Osterling und seiner sorgfältigen Bearbeitungist einer der bekanntesten Märsche von John Philip Sousa nun auch für Blasorchester der Anfängerstufe verfügbar. Basic 1 Band Series Grade ...

Info