Tuba Concerto

Blasorchester

Tuba Concerto

Komponist:
Musikrichtung:
Solo für Tuba, Solo
Schwierigkeitsgrad:
Höchststufe
Spielzeit:
00:13:18
Serientitel:
Verlag:
Anglo Music Press
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
AMP173
Erscheinungsdatum:
2007

Info

1. Lento
2. Allegro

Philip Sparke schuf mit seinem Tuba Concerto ganz bewusst ein Stück, das der Tuba als Soloinstrument voll und ganz gerecht wird. Aus diesem Grund deckt die Solostimme fast dreieinhalb Oktaven ab und nutzt die technischen und klanglichen Qualitäten des Instruments voll und ganz aus. Das Konzert besteht aus zwei zusammenhängenden Sätzen, die beide einzeln aufgeführt werden können: einem langsamen Satz und einem Scherzo. Noten für eine Aufführung mit Tuba und Klavier sind ebenfalls erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren ...

284,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene / Verschiedene CD (Compact Disc)

Brass Virtuosi

T8377

Auf der CD Brass Virtuosi sind nicht etwa Brass-Band-Werke zu hören, sondern fünf anspruchssvolle Solowerke von Philip Sparke für jeweils ein Blechblasinstrument und Blasorchester, gespielt von bekannten Solisten und renommierten Blasorchestern. ...

Info
The Black Dyke Mills Band / Dr. Nicholas J. Childs CD (Compact Disc)

Music for Battle Creek

T94156

The Conqueror (Contest March) - Tuba Concerto (Lento - Allegro) - Dances and Alleluias - A Quiet Moment - The Saga of Haakon the Good (The Future King - The Journey to Trondheim - The Missionary King - The Battle of Rastarkalv) - Royal Salute ...

Info