TRAUM MASCHINE - Thiemo Kraas


Info

"Traum Maschine" für Blasorchester und optionalen Erzähler entstand in den Jahren 2007 und 2008 als Auftragswerk des Auswahlorchesters Westfalen Winds" und ist dem Dirigenten Ulrich Schmidt gewidmet. Die Uraufführung fand im März 2009 im Rahmen eines Kinderkonzerts im Konzerthaus zu Duisburg statt.

Ulrich Schmidts Idee war es, eine Komposition zu entwickeln, die das Medium Blasorchester in seiner ganzen Bandbreite darstellt und den großen klanglichen Facettenreichtum dieser Besetzung präsentiert.
Thiemo Kraas schrieb daraufhin ein Werk in Form von "12 Skizzen für Blasorchester". In zwölf sehr unterschiedlichen, teils attaca ineinander übergehenden Sätzen stellt er alle Instrumente des Blasorchesters vor und gibt jedem dieser Instrumente eine spezielle Funktion. Dabei repräsentiert jedes Instrument einen eigenen Charakter.

Die Art der Komposition entstand aus originaler Musik sowie aus Rückgriffen auf beispielsweise die Musik der Renaissance. Auch die Beeinflussung durch den Bereich der sogenannten Minimal Music, wie sie von Vertretern wie etwa John Adams, Philip Glass oder Steve Reich repräsentiert wird, ist deutlich spürbar.

Die Geschichte, die der Komposition zu Grunde liegt, handelt von Professor Träumli und seinem Assistenten Tollpi, die eine Maschine bauen, in der sie in ihre Träume fliegen können. Dabei reisen sie in die Zeit der Burgen, Ritter und Hexen und erleben allerhand spannende Abenteuer...

Das Medium "Musik für Kinder" ist für Thiemo Kraas, der selbst als Musikpädagoge tätig und sehr engagiert ist, stets von großer Bedeutung. Er möchte mit seiner „Traum Maschine“ die grenzenlose kindliche Freude und Begeisterung für die Musik wecken.

Artikel Empfehlungen

Thiemo Kraas

Traum Maschine

MVSR2640

"Traum Maschine" für Blasorchester und optionalen Erzähler entstand in den Jahren 2007 und 2008 als Auftragswerk des Auswahlorchesters Westfalen Winds" und ist dem Dirigenten Ulrich Schmidt gewidmet. Die Uraufführung fand ...

Info
200,00 €
Blasorchester DIN A4 Oberstufe Hören Lesen

Personen Empfehlungen

Thiemo Kraas

Thiemo Kraas wurde 1984 in Arnsberg (Sauerland) geboren. Bereits in früher Kindheit entwickelte er seine Liebe zur Musik. Thiemo Kraas studierte Musikpädagogik im Hauptfach Schlagzeug, sowie Musiktheorie, Tonsatz und Gehörbildung an der Hochschule ...

Info

NEWSLETTER

RUNDEL DIREKT

  • Telefon 08395-94260
  • EMAIL info@rundel.de

Wir sind für Sie da!

UNSER SERVICE

  • Schnelle Lieferung. Alle Titel sind in der Regel lagernd und sofort versandbereit.
  • Portofreie Lieferung in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Versandkosten ins Ausland