The Crazy Charleston Era

Blasorchester

The Crazy Charleston Era

Medley

Musikrichtung:
Unterhaltungsmusik, Medley, Swing, Jazz, Show
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:04:30
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2584
Erscheinungsdatum:
2019

Info

In den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts etablierte sich die moderne Unterhaltungsindustrie, wie wir sie heute kennen, in wesentlichen Zügen: Kinofilme und Musik von Schallplatte und aus dem Radio wurden zum gängigen Bestandteil der westlichen Kultur; der Jazz bildete die erste Form einer globalen Popmusik, die jenseits des Konzertsaals die Massen begeisterte. Auch in Berlin tanzte man damals in zahllosen neu entstandenen Tanzlokalen, Varietés und Cabarets einen frisch aus Amerika importierten Modetanz namens Charleston – für viele ein Ausdruck neu (nach dem Kriege) gewonnener Lebensfreude und für einige andere ein Symbol fremdländischer Verruchtheit und Verderbtheit.

Dieses Zeitalter ist mit diversen Begriffen etikettiert worden: Goldene Zwanziger, Jazz Age, Charleston Era, Verrückte oder Wilde Zwanziger usw. Welchen Begriff man auch verwendet, einig wird man sich bei dieser Epoche wohl über deren brodelnde Vitalität und Kreativität sein, die für die gesamte spätere Unterhaltungskultur wegweisend blieb.

Ebendiesen Aspekt stellt Stefan Schwalgin in seinem Medley THE CRAZY CHARLESTON ERA aus drei klassischen Jazz-Titeln dieser Ära in den Vordergrund: Witzige Instrumentaleffekte und verrückte Kapriolen des Orchesters scheinen sich manchmal zu überschlagen in diesem musikalischen Parforceritt, der indessen technisch viel leichter zu bewältigen ist, als es der erste Eindruck vermuten lässt.

Die 20er Jahre haben aktuell gerade wieder begonnen. Lassen Sie sie in Ihrem Konzert für einige Minuten genauso wild, verrückt und lebendig werden wie vor hundert Jahren!

Inhalt:

1. Ain't She Sweet
2. Sweet Georgia Brown
3. The Charleston


Das könnte Sie auch interessieren ...

120,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Washington Winds / Edward Petersen CD (Compact Disc)

LUDWIG!

MVSR119-2

The Washington Winds - Edward Petersen Ludwig! (Hosay) - Moonlight Sonata (Beethoven / Hosay) - Liechtenstein feiert! (Götz) - NORA (Asanger) - Under the Boardwalk (arr. Schwalgin) - Psalm 148 (Bösendorfer) - Puppet on a String ...

Info
Stefan Schwalgin Blasorchester

Cartoon Spectacular

MVSR3443

Bugs Bunny, Tom & Jerry, Donald Duck und andere Comicfiguren standen Pate bei der Komposition dieses fulminanten kleinen Werks. Der amerikanische Zeichentrickfilm etablierte in den 1930er und 1940er Jahren neben einem visuellen auch einen ...

Info
Stefan Schwalgin Blasorchester

Frank Sinatra Classics

MVSR3210

Für den Arrangeur Stefan Schwalgin ist an der Musikpersönlichkeit Frank Sinatra besonders die Tatsache interessant, dass er ein echter „Orchesterfan“ war. Er hat sich stets von großen Ensembles aus hochkarätigen Musikern ...

Info
George Gershwin / Dick Ravenal Blasorchester

Gershwin in Concert

MVSR2550

George Gershwin (1898-1937) gilt als einer der größten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Seine Werke erstrecken sich von klassischen Kompositionen über Musicals bis zur Filmmusik. Das typische Merkmal Gershwins sind die jazzigen Elemente ...

Info
Ralph Benatzky / Robert Stolz / Stefan Schwalgin Blasorchester

Im Weissen Rössl

MVSR1480

„Im Weissen Rössl“ ist ein bekanntes Singspiel in drei Akten von Ralph Benatzky. Einzelne musikalische Einlagen stammen aus der Feder von Robert Stolz und Robert Gilbert. Die Uraufführung fand 1930 im Großen Schauspielhaus in ...

Info