Sunrise at Angel's Gate

Blasorchester

Sunrise at Angel's Gate

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Ober-/Höchststufe
Spielzeit:
00:10:41
Serientitel:
Verlag:
Anglo Music Press
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
AMP011
Erscheinungsdatum:
2001

Info

Der englische Komponist Philip Sparke war schon zu Zeiten seines Studiums am Royal College of Music in London stark von der symphonischer Blasmusik geprägt. Zahlreiche internationale Auftragskompositionen, Preise und Auszeichnungen begleiten seinen Werdegang zu einem hervorragenden und weltbekannten Komponisten für Bläser. Seine Werke erfreuen sich sowohl bei Dirigenten als auch Musikern größter Beliebtheit. In Sunrise at Angel's Gate (Sonnenaufgang am Angel's Gate) verarbeitet Sparke 2001 einen Besuch am Grand Canyon, der ihn zutiefst bewegt und beeindruckt hatte. Das Werk beschreibt in seinen Klängen das Naturschauspiel des Sonnenaufgangs über dem Canyon und speziell über der Felsformation Angel's Gate (Engelstor). Das Zwitschern der Vögel in der Morgendämmerung, die langsam in den Canyon vordringenden Sonnenstrahlen, aber auch die unzähligen Touristen (schneller Mittelteil) und die durch die Schönheit der Natur verdeckten Gefahren setzt Sparke in einer beeindruckend detaillierten Klangmalerei um.

Das könnte Sie auch interessieren ...

195,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Royal Netherlands Army Band 'Johan Willem Friso' / Jan de Haan / Alex Schillings CD (Compact Disc)

Sunrise at Angel's Gate

T8588

Invictus - Ballad for Benny - Four Norfolk Dances - To a Wild Rose - Shalom! (Suite of Israeli Folk Songs) - Carol of the Shepherds - Sunrise at Angel's Gate - Wilten Festival ...

Info