So klingt der Süden

Blasorchester

So klingt der Süden

Polka
Zum 160-jährigen Jubiläum des Musikvereins Ellwangen

Komponist:
Musikrichtung:
Polka, Polka mit Text
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:10
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2927
Erscheinungsdatum:
2014

Info

„So klingt der Süden“ – unter diesem Motto stand im Jahre 2014 das Kreismusikfest in Ellwangen (Landkreis Biberach).

So betitelt auch der Komponist, Dirigent und Buchautor Peter Schad seine Polka, die er seinem Heimatverein zum 160. Geburtstag widmet. Als gebürtiger Ellwanger war es für Peter Schad eine Herzenssache, für den Musikverein Ellwangen diese Polka zu komponieren – schließlich begann er hier als Jungmusikant seine Karriere und dirigierte den Verein auch einige Jahre.

Der Musikverein Ellwangen aus Oberschwaben (Baden-Württemberg) feierte im Jahre 2014 sein 160-jähriges Jubiläum und lud als Gastgeber zum Kreismusikfest im Blasmusik-Kreisverband Biberach ein. Die Festtage standen unter dem Leitspruch „So klingt der Süden“. Die Ellwanger Musiker blicken auf eine bewegte 160-jährige Vereinsgeschichte zurück. Seit der Gründung im Jahr 1854 durchlebte der Musikverein zahlreiche Höhen und Tiefen, begleitet jahraus, jahrein die unterschiedlichsten Anlässe mit der passenden Blasmusik und stellt einen wichtigen kulturellen und sozialen Bestandteil des Dorfgeschehens dar. 1983 wurde dem Musikverein Ellwangen die bedeutende Pro-Musica-Plakette für die über 100-jährige Förderung und Pflege der Volksmusik verliehen. Zeitgleich zum 150. Jubiläum im Jahr 2004 trat Elmar Hirsch sein Amt als Dirigent des Musikvereins Ellwangen an – somit kann er 2014 sein 10-jähriges Dirigentenjubiläum feiern. Im Jubiläumsjahr besteht der Musikverein Ellwangen aus beachtlichen 82 aktiven Musikerinnen und Musikern mit einem Durchschnittsalter von 27 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren ...

38,50 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Oberschwäbische Dorfmusikanten / Peter Schad CD (Compact Disc)

So klingt der Süden

T96194

-Peter Schad und seine "Oberschwäbischen Dorfmusikanten"- Sonntagsmarsch - Schöne Stunden mit Musik - Wie im Flug - Träume der Nacht - Polka-Maus - So klingt der Süden - Böhmische Busserl - Der alte Lindenbaum - Ole Guapa - Im siebten ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

AllgäuLand

MVSR2752

Liebe Musikerinnen und Musiker, ich freue mich sehr, Ihnen den neuen Marsch „AllgäuLand“ vorstellen zu können. Der weit über unseren Landkreis hinaus bekannte Dirigent und Komponist Kurt Gäble aus ...

Info
Toni Müller Blasorchester

Dankeschön und auf ein Wiederseh'n

MVSR2928

Zu unserem 260-jährigen Jubiläum hat Toni Müller die Polka „Dankeschön und auf ein Wiederseh’n“ für uns komponiert, mit einem passenden Text von Charly Stingl. Bei unserem Bezirksmusikfest überreichen wir ...

Info
Peter Schad Blasorchester

Ewig schad

MVSR2736

Peter Schad, Komponist und Orchesterleiter der "Oberschwäbischen Dorfmusikanten", begeistert sein Publikum seit über 30 Jahren mit immer neuen und erfrischenden Eigenkompositionen. Vor allem die Kuschel-Polka oder seine ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

Salemonia

MVSR2569

Das Schloßseefest wird von den fünf Salemer Musikvereinen veranstaltet: Beuren, Lippertsreute, Mimmenhausen, Neufrach und Weildorf. Es findet am ersten Ferienwochenende in der südbadischen Linzgaugemeinde Salem rund um den ...

Info