Suchergebnisse


alle 10 in Noten

Ergebnisse zu "Doppeladler Doppelmonarchie" in Noten

RUNDEL
Joseph Franz Wagner / Siegfried Rundel

Unter dem Doppeladler

MVSR2384

Als der Marsch "Unter dem Doppeladler" am 30.11.1891 zum ersten Mal aufgeführt wurde, ahnte man noch nicht, dass hier einer der wenigen wirklichen Weltmärsche aus der Taufe gehoben wurde. Sogar in den USA wurde dieser Marsch schnell bekannt und in ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittel-/Oberstufe Hören Lesen
Joseph Franz Wagner / Naohiro Iwai

Under the Double Eagle

IWMS-P22

Der japanische Komponist und Arrangeur Naohiro Iwai schuf ein wunderbares, humoristisches Arrangement dieses großartigen und weltberühmten Marsches "Unter dem Doppeladler" von Joseph-Franz Wagner. Diese Version mit Elementen aus ...

Info
70,00 €
Blasorchester DIN A4 Oberstufe Hören
Anton Blaton / Siegfried Rundel

Schemua-Marsch

MVSR2596

Anton Blaton studierte sowohl in Prag wie auch an der Musikakademie in Budapest. Anschließend war er kurze Zeit als Theatermusiker in Troppau und Dresden engagiert, um dann im Jahre 1881 seine Laufbahn als Militärmusiker zu beginnen. ...

Info
55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittelstufe Hören Lesen
Hermann Josef Schneider / Siegfried Rundel

Erzherzog-Albrecht-Defiliermarsch

MVSR2477

Der „unverwechselbar leichtfüßige Schwung“ der Märsche von Hermann Josef Schneider (1862-1921) hat ohne Zweifel dazu beigetragen, dass sie auf den österreichischen Militärmarsch prägenden Einfluss ausübten. Selbst in Schweden wurde ein Marsch von ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen
Anton Rosenkranz / Siegfried Rundel

76er Regimentsmarsch

MVSR2467

Anton Rosenkranz (1827-1888) war in den Jahren 1878 bis 1888 Regimentskapellmeister beim Ungarischen Infanterieregiment Nr. 76, dessen Inhaber ab 1876 der Feldmarschall-Leutnant, später Feldzeugmeister Albert Freiherr Knebel von Treuenschwert war. ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen
Karl Komzak (Vater) / Siegfried Rundel

Erzherzog-Albrecht-Marsch

MVSR0171

Dieser weltbekannte Traditionsmarsch von Karl Komzak (Vater) wurde benannt nach dem österreichischen General Erzherzog Albrecht Friedrich von Österreich. Die Uraufführung fand am 25. April 1887 zum 60-jährigen ...

Info
31,00 €
Blasorchester Marschformat Unter-/Mittelstufe Hören Lesen
Anton Blaton / Siegfried Rundel

Schemua-Marsch

MVSR2596M

Anton Blaton studierte sowohl in Prag wie auch an der Musikakademie in Budapest. Anschließend war er kurze Zeit als Theatermusiker in Troppau und Dresden engagiert, um dann im Jahre 1881 seine Laufbahn als Militärmusiker zu beginnen. ...

Info
36,00 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen
Wendelin Kopetzky / Siegfried Rundel

Egerländer Marsch

MVSR2717

Der k.u.k. Militärkapellmeister Wendelin Kopetzky war zunächst beim Feldjägerbataillon 29 angestellt und wechselte dann zur Kriegsmarine (1869-1871). Die längste Zeit jedoch war er Regimentskapellmeister (1871-1899) beim Infanterieregiment Nr. 73, ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen
Joseph Franz Wagner / Siegfried Rundel

47er Regimentsmarsch

MVSR2347

Der „47er Regimentsmarsch“ ist einer der meistgespielten österreichischen Traditionsmärsche und Truppenmarsch des Bundesheeres. Die Widmung von Wagners op.180 lautet: „Sr. Exzell. dem k.u.k. wirklichen Geheimen Rath, FZM Friedrich Freih. von ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittelstufe Hören Lesen
Andreas Leonhardt / Siegfried Rundel

Prinz Eugen

MVSR2519

Der einzige Armeekapellmeister Österreich-Ungarns war Andreas Leonhardt (1800-1866), der seine musikalische Ausbildung in Wien, Pressburg und Neapel erfuhr. Mit den Regimentern, in denen er diente, war er in Neapel, in Oberitalien und später ...

Info
38,50 €
Blasorchester Marschformat Mittel-/Oberstufe Hören Lesen