Saravus

Blasorchester

Saravus

Sinfonische Metamorphosen über das Saarlandlied (Karl Hogrebe)

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Höchststufe
Spielzeit:
00:09:00
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR3430
Erscheinungsdatum:
2016

Info

Die Komposition SARAVUS entstand als Auftragswerk zum 60-jährigen Jubiläum des Bundes Saarländischer Musikvereine und ist dem Sinfonischen Blasorchester St. Wendel und seinem Dirigenten und meinem geschätzten Kollegen und Freund Herrn Stefan Barth gewidmet.

Der Begriff SARAVUS entstammt dem Lateinischen und bedeutet zu Deutsch SAAR. Gemeint ist der gleichnamige Fluss, der sowohl in Frankreich als auch in Deutschland seine Heimat findet.
Das vorliegende Werk ist eine freie Bearbeitung der im Jahre 1921 vom Saarbrücker Musiklehrer Karl Hogrebe komponierten Melodie, die die Grundlage zum Saarland-Lied (oder Saarlied) bildet und die amtliche Hymne des Saarlands darstellt. Als Grundlage für die Komposition SARAVUS (Saaravus) dienen die ersten acht Takte der Hogreb´schen Melodie, die zunächst zu Beginn der Komposition im unisono in den Klarinetten vorgestellt werden und sich im Anschluss mehr und mehr einer immer komplexer werdenden (Ver-)Wandlung unterziehen.

Der aus dem Griechischen stammende Begriff Metamorphose bedeutet Umgestaltung, konkretisiert auf die Musik, eine Verwandlung eines musikalischen Themas. Dabei entsteht diese innerhalb eines musikalischen „Flusses“ aus sich selbst heraus und ohne dabei einen programmatischen Inhalt verfolgen zu wollen. Das Werk präsentiert somit absolute Musik und schöpft seine musikalische Inspiration aus dem zu Grunde liegenden thematischen Material und der entsprechenden kompositorischen Fortspinnung und Verarbeitung.

Ich hoffe, den Ausführenden die Freude beim Spielen vermitteln zu dürfen, die ich bei der Arbeit an dem Werk verspürt habe.

Thiemo Kraas
Gütersloh, im Oktober 2015

BDMV-Selbstwahlliste "Literaturempfehlungen für Wertungsspiele"

- Pflichtstück der Höchststufe (Kategorie 5) für 2016/2017 im Saarland -

Mediathek

BDMV-Selbstwahlliste RUNDEL-Werke
PDF 10.04.2017

BDMV-Selbstwahlliste RUNDEL-Werke


PDF 399.11 KB
Die BDMV-Selbstwahlliste der RUNDEL-Werke für Wertungsspiele, sortiert nach Kategorien und nach Alphabet. (BDMV = Bundesvereinigung Deutscher Musik-Verbände ...


Info

Das könnte Sie auch interessieren ...

170,00 €
Merken Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

James Barnes Blasorchester

Alpine Holiday

MVSR2675

„Alpine Holiday“ ist eine große Ouvertüre für Blasorchester, die vom Bernischen Kantonal-Musikverband (Schweiz) als Aufgabestück 1.Klasse für den Wettbewerb im Jahr 2014 in Auftrag gegeben wurde. Die Komposition ...

Info
Pavel Stanek Blasorchester

Songs from the East End

MVSR2019

In seiner viersätzigen Suite „Songs from the East End" (Lieder aus dem östlichen Winkel) greift Pavel Stanék auf Volkslieder seiner böhmisch-mährischen Heimat zurück, um sie in eigenständiger Weise zu ...

Info
Evzen Zamecnik Blasorchester

Lachische Polonaise

MVSR1921

Evzen Zámecník wurde 1939 in Frýdek-Místek (Nordmähren/Tschechische Republik) geboren. Er studierte Violine und Komposition am Konservatorium in Brünn und führte anschließend seine Kompositionsstudien an der Janácek-Akademie der musischen Künste in ...

Info
Zdenek Lukás Blasorchester

Sinfonia Brevis

MVSR1970

Zdenek Lukaš (1928-2007) hat mit seinem umfangreichen Werk (insgesamt über 300 Opusnummern mit Bühnenwerken, sinfonischen Werken und zahlreichen Vokalkompositionen) einen persönlichen, musikalischen Ausdruck geschaffen. Dessen ...

Info