Panta Rhei

Blasorchester

Panta Rhei

Ein Dorf im Fluss der Zeit

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk, Suite
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:08:28
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2682
Erscheinungsdatum:
2014

Info

Als die Dirigentin Sylvia Baratti-Mannsbart mich bat, ein Stück für ihren Musikverein Atzenbach zu schreiben, war mir sofort klar, dass es etwas „Besonderes“ sein muss. Zum einen galt es ein doppeltes Jubiläum zu feiern, nämlich das 900-jährige Dorfjubiläum und zugleich den 150. Vereinsgeburtstag. Zum anderen ist Sylvia eine Dirigentin und somit auch eine Auftraggeberin, die genau weiß, was sie will. Also versuchte ich, in vielen Gesprächen herauszufinden, was das Besondere des Dorfes Atzenbach und des Musikvereins ausmacht. Dabei kristallisierte sich immer mehr eine Idee heraus. Atzenbach ist im badischen Wiesental an dem Fluss mit dem Namen Wiese entstanden – eigentlich muss man sogar sagen, der Ort ist durch die Wiese entstanden. Als Lebensader von Beginn an wurde die Wiese zum bedeutenden Standortfaktor für die Textilindustrie – ein Fluss, der beharrlich fließt, ebenso wie das Leben und die Geschichte. Sylvia kam schließlich dank der griechischen Philosophie auf die zündende Idee: „Panta Rhei“, also „alles fließt“, wurde zum Titel und Sinngeber meines Stückes. Was man hört und was damit gemeint ist – das zählt für mich immer zu den großen Missverständnissen in der Musik. Lange Erklärungen über den Sinn eines Stückes entsprechen nicht meinem Musikverständnis. Musik soll sich von selbst erklären! Doch so viel sei gesagt: gleich der Moldau in Bedrich Smetanas berühmter gleichnamiger Komposition fließt die Wiese zu Beginn des Stückes als kleines Bächlein und wird langsam größer und mächtiger. Das majestätische „Panta Rhei“-Thema steht für den Fluss Wiese und den Fluss der Zeit. Einzelne Stationen in der Dorfgeschichte werden passiert: Die Gründung wird durch einen altertümlichen Tanz symbolisiert. Die „Modernen Zeiten“, und somit der Einzug der Textilindustrie, erklingen mit für ein Blasorchester ungewöhnlichen Effekten, die den Klang der Spinnereimaschinen darstellen. Immer wieder kehrt das Thema „Panta Rhei“ zurück und die Komposition mündet schließlich in einem gloriosen Schluss.

Markus Götz

BDMV-Selbstwahlliste "Literaturempfehlungen für Wertungsspiele"

2. Klasse Harmonie -> Wettstückliste SBV (Schweizer Blasmusikverband)

Mediathek

BDMV-Selbstwahlliste RUNDEL-Werke
PDF 10.04.2017

BDMV-Selbstwahlliste RUNDEL-Werke


PDF 399.11 KB
Die BDMV-Selbstwahlliste der RUNDEL-Werke für Wertungsspiele, sortiert nach Kategorien und nach Alphabet. (BDMV = Bundesvereinigung Deutscher Musik-Verbände ...


Info
VIDEO 13.09.2015

Panta Rhei (Markus Götz)


"Panta Rhei" von Markus Götz, gespielt von der BläserPhilharmonie Ostwestfalen-Lippe unter der Leitung von Thiemo ...


Info

Das könnte Sie auch interessieren ...

120,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Das Musikkorps der Bundeswehr / Christoph Scheibling CD (Compact Disc)

Panta Rhei

MVSR090-2

Die Rückbesinnung der Menschen auf Traditionen und heimische Kultur nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu. Geprägt durch unseren modernen Zeitgeist und den heutigen Lebensstandard ergibt sich dabei ein ganz neuer Zugang zu unserem ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Deutschlandbilder

MVSR2602

„Deutschlandbilder“ ist ein wunderbares Klanggemälde voller Schönheit – würdevoll und andächtig, aber auch mit Witz und einem heiteren Augenzwinkern. Darum bezeichnet Alfred Bösendorfer sein Werk ganz bewusst ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Norway Impressions

MVSR2612

Alfred Bösendorfer verarbeitet in seinen Werken oft folkloristische musikalische Elemente und typische Merkmale verschiedener Kulturregionen. In „Norway Impressions“ (Norwegische Impressionen) nimmt er uns mit auf eine musikalische ...

Info
Markus Götz Blasorchester

Wildenstein

MVSR2603

Die Komposition „Wildenstein“ basiert auf einer alten Sage aus dem Wehratal im Südschwarzwald. Die Musik verbindet moderne Klänge mit Elementen stilgerecht nachempfundener Mittelalter-Musik und zeichnet verschiedene Szenen der Sage ...

Info