Oye Como Va

Blasorchester

Oye Como Va

Latin Rock

Komponist:
Arrangeur:
Original Interpret:
Musikrichtung:
Rock, Latin
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:31
Serientitel:
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2127
Erscheinungsdatum:
2005

Info

Ein echter Klassiker des Mambo Kings Tito Puente aus den 60er Jahren. Der gebürtige Mexikaner und Gitarrenvirtuose Carlos Santana hat mit seiner Coverversion in den 70er Jahren das Stück erst richtig bekannt gemacht und damit einen millionenfachen Erfolg erzielt.

Serie Sound Classics No.28

Das könnte Sie auch interessieren ...

65,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Polizeimusikkorps Baden-Württemberg / Toni Scholl CD (Compact Disc)

Spirit of Music

MVSR050-2

Musica Aeterna - Ich gehör' nur mir - A Little Opening - Il Signore - Fanfare, Aria & Farandole - Greek Serenade - Wo ich auch stehe - Trumpet Dreams - Oye Como Va - Tiger Rag - Cherry Pink (Gummi Mambo) - Spirit of '69 - James Last Golden Hits - ...

Info
Consuelo Velázquez / Markus Götz Blasorchester

Bésame Mucho

MVSR2135

Die mexikanische Komponistin Consuelo Velázquez schrieb im Jahre 1941 das Liebeslied „Bésame Mucho“, danach wurde es weltberühmt und von vielen anderen Künstlern in den unterschiedlichsten Musikstilen und Sprachen ...

Info
Antonio Carlos Jobim / Zbysek Bittmar Blasorchester

One Note Samba

MVSR2107

One Note Samba oder auch Samba de Uma Nota Só, ist ein Bossa-Nova Song des berühmten brasilianischen Komponisten Antonio Carlos Jobim aus dem Jahre 1959. Der Titel bezieht sich auf die Melodie des Stückes, die ...

Info
Herbie Hancock / Markus Götz Blasorchester

Watermelon Man

MVSR2128

Der US-amerikanische Komponist und Jazz-Pianist Herbert Jeffrey „Herbie“ Hancock wurde am 12. April 1940 in Chicago geboren. Viele seiner Kompositionen sind Klassiker geworden, so auch der der „Watermelon Man", der 1962 erstmals ...

Info