Out of the Darkness, into the Light

Blasorchester

Out of the Darkness, into the Light

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Ober-/Höchststufe
Spielzeit:
00:09:25
Serientitel:
Verlag:
Anglo Music Press
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
AMP055
Erscheinungsdatum:
2003

Info

"Out of the Darkness, Into the Light" handelt von Optimismus. Wir alle machen in unserem Leben Erfahrungen, die uns enttäuschen - verlorene Freundschaften und Beziehungen, der Verlust von geliebten Menschen. Doch die Unbezwingbarkeit unseres Geistes macht es uns möglich, solche Rückschläge zu überwinden und durch dunkle Momente hindurch zu finden. Für manche liegt die Antwort im Glauben ihrer Religion, doch dieses Werk beruft sich vielmehr auf unsere innere Stärke, die jedem einzelnen von uns gegeben wurde.
Beginnend mit einem eher düsteren und dunklen Gefühl, stellt der Anfang des Werkes die Zweifel dar, die wir an uns selbst und unserem Leben verspüren. Die Solopassage der Klarinette taucht immer wieder auf und kann als zentrale Idee dieses Werkes betrachtet werden - als der menschliche Geist an sich.Der etwas schnellere Mittelteil symbolisiert die Bemühungen, den Schmerz zu überwinden und in Takt 88 ertönt schließlich der Moment der Läuterung. Hier geschieht ein deutlicher Wechsel und das Klarinettenmotiv verwandelt sich immer mehr in ein Gefühl voller Freude und Optimismus. Wir haben das Licht erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren ...

148,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Royal Netherlands Army Band 'Johan Willem Friso' / Rundfunk-Blasorchester Leipzig / Jan Cober / Major Tijmen Botma CD (Compact Disc)

Masquerade

T8511

Kompositionen von Philip Sparke A Huntingdon Celebration - Kaleidoskope - Strathcarron - Masquerade - Pastime with Good Company - Out of Darkness, into the Light - Clarinet ...

Info