Our Director

Blasorchester

Our Director

March

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:02:31
Verlag:
Rundel
Format:
Marschformat
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2503
Erscheinungsdatum:
2006

Info

Mit der Schallplatte “Marches for Twirling“, die vom Eastman Wind Ensemble unter der Leitung von Frederick Fennell aufgenommen wurde, wurde man bei uns in den frühen 60er Jahren erstmals auf einen Marsch aufmerksam, der zu den besten amerikanischen Märschen gehört: “Our Director“ von F.E. Bigelow.

Frederick Ellsworth Bigelow (1873-1929) spielte seit seiner Jugend Klarinette und Saxophon und war, wie seine Brüder auch, ein ausgezeichneter Musiker. Bigelow spielte in den Jahren 1892 bis 1894 in der Brass Band von Ashland im US-Bundesstaat Massachusetts, die damals von Joseph Morrisette dirigiert wurde. Anschließend wurde er lebenslanges Mitglied in der berühmten Salem Cadet Band, die damals von Jean Missud – er war ein in den Staaten bekannter Komponist, Dirigent und Verleger - geleitet wurde. Die längste Zeit seines Lebens aber war F.E. Bigelow der Ortsapotheker von Salem, denn das war sein eigentlicher Beruf.

Bigelow komponierte den Marsch “Our Director“ („Unser Dirigent“) im Jahre 1892 für Joseph Morrissette, den Dirigenten der Ashland Brass Band. Der Marsch wurde schnell so beliebt, dass er in Bearbeitungen auch für die ausgefallensten Instrumente, wie z.B. Banjo oder Violoncello, veröffentlicht wurde. Vor allem das Trio fand größte Verbreitung. Es wurde von verschiedenen Universitäten als Kampflied und auch als Universtitäts-Hymne übernommen und war besonders während der Stummfilmzeit beliebt. Auch während des ersten Weltkriegs fand es Verbreitung als patriotisches Lied als “Battle Song of Liberty“.

Die praxisgerechte Neuausgabe von Siegfried Rundel macht den Marsch aus dem 19. Jahrhundert wieder für alle Blasorchester zugänglich - und ihn vielleicht noch beliebter als zu "Stummfilmzeiten" !

Das könnte Sie auch interessieren ...

41,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Stabsmusikkorps des Japanischen Heeres / Shigeru Sugawara / Akira Takeda CD (Compact Disc)

Furioso!

MVSR052-2

Japan Ground Self Defense Force Central Band (GSDF) Staabsmusikkorps des Japanischen Heeres Cortege from Mlada - Slavonic March (Slawischer Marsch) - Jesu Joy of Man's Desiring (Jesus bleibet meine Freude) - Sleepers Awake! (Wachet auf! ...

Info
Frederick Fennell DVD-Video

Joy of the March

T9521

Diese neue DVD zeigt Frederick Fennell in seiner kompetenten und witzigen Art bei der Probenarbeit mit einem japanischen Jugendblasorchester. Es werden die Märsche „Our Director“ und „Colonel Bogey“ einstudiert. "Our Director" (F.E. ...

Info
Thomas Bidgood / Siegfried Rundel Blasorchester

Sons Of The Brave

MVSR1933

Der Marsch Sons of the Brave (Söhne der Tapferen), ohne Zweifel einer der schönsten Märsche aus Großbritannien, wurde der „Duke of York’s Military School“ gewidmet, die Bidgood als Junge eine Zeitlang besucht hatte. Seine Uraufführung erlebte ...

Info
Getty Herschel Huffine / Siegfried Rundel Blasorchester

Them Basses

MVSR2845

Aus den 1920er Jahren stammt der „swingende“ amerikanische Marsch „Them Basses“, von dem man sagen könnte „nomen est omen“, denn sein Komponist, Getty H. Huffine, fügte als Untertitel hinzu „Ein Marsch in dem die Bässe stets die Melodie spielen“. ...

Info