Neapolitan Holiday

Blasorchester

Neapolitan Holiday

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Ober-/Höchststufe
Spielzeit:
00:07:30
Serientitel:
Verlag:
Anglo Music Press
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
AMP276
Erscheinungsdatum:
2010

Info

"Neapolitan Holiday" von Philip Sparke ist, dem Vorbild von Mendelssohns 4. Sinfonie, Elgars In the South: Alassio und Respighis Römische Trilogie folgend, durch den Einsatz der instrumentalen Farben ein durch und durch „sonniges“ Stück. Anregung zu dieser Komposition, die einen Festtag in Neapel beschreibt, bot ein Urlaub des Komponisten in Süditalien. Nach der festlichen Eröffnung erklingt eine Art Serenade. Kaum ist eine vorbeimarschierende Parade verklungen, beginnt der Tanz.

- Pflichtstück der Höchststufe (Kategorie 5) für 2011/2012 in Baden-Württemberg -

Das könnte Sie auch interessieren ...

170,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Nagoya University of Arts Wind Orchestra / Masaichi Takeuchi / Jan de Haan / Jan Van der Roost CD (Compact Disc)

European Panorama

T8292

Triumphal Winds - Tirol Terra Fortis - Neapolitan Holiday - The Bolero of Carmelo - Suite Marchigiana - The Heaven Tree - Apollo - From the Highlands - In Memoriam - Concerto for Trumpet No. 1 'Trumpet Town' - Terra ...

Info