Meditation

Blasorchester

Meditation

Komponist:
Arrangeur:
Musikrichtung:
Solo für Blockflöte, Solo für Flöte, Solo für Klarinette, Solo für Sopransaxophon, Solo
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:02
Verlag:
Rundel
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR1919
Erscheinungsdatum:
1996

Info

Pavel Stanék arrangierte "Meditation" von Rudolf Sochor für Blasorchester der Mittelstufe. Die ruhige und stimmungsvolle Komposition schafft eine interessante Verbindung von Blockflöte und dem Klangkörper des Blasorchesters. Die helle und sanfte Solomelodie wechselt mit weichen, vollen Tuttipassagen.
Der Solopart kann auch von Querflöte, Oboe, Klarinette, Sopransaxophon oder Trompete gespielt werden.

Die musikalischen Aktivitäten von Rudolf Sochor (*1925) lagen größtenteils im Bereich der Jazzmusik. 1961 gründete er ein Orchester, mit dem er 1966 einen großen Erfolg beim Internationalen Jazzfestival in Prag erzielte. ab 1986 arbeitete er hauptsächlich mit Rundfunkorchestern und großen Blasorchestern zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

38,50 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Zentralorchester (Ostrava) / Zdenek Samlík / Pavel Stanek / Jiri Cano CD (Compact Disc)

Concertino

MVSR007-2

Libussa Fanfare - Serenada für zwei Trompeten - Slawischer Tanz Nr. 8 - Concertino für Posaune - Moravian Impressions - Ave Maria - Kleines Vorspiel – Meditation - Bulgarischer Tanz – Kastagnetten - Jubilant - In den Bergen - Tränen lügen nicht ...

Info

Schlagworte