Marc Antoine Charpentier

Marc Antoine Charpentier

geboren
1643  in Paris
gestorben
24.02.1704  in Paris

Info

Marc-Antoine Charpentier war ein französischer Komponist im 17. Jahrhundert. Er schrieb weltliche Werke wie Opern, Sonaten, Pastoralen, Komödien sowie eine Vielzahl kirchlicher Werke, Oratorien, Messen und vier Te Deum. Das Präludium des Te Deum in D-Dur, bzw. dessen Hauptthema, ist seit 1954 als Eurovisions-Melodie bekannt und erklingt als Fanfare bei Fernseh-Übertragungen.

Werke von Marc Antoine Charpentier

Lieferbare Stimmen: 2
Blasorchester Marschformat Unter-/Mittelstufe Lesen
68,00 €
Blasorchester US 9x12 (229x305mm) Anfängerstufe Hören Lesen