Maple Leaf Rag

Blasorchester

Maple Leaf Rag

Ragtime for Band

Komponist:
Arrangeur:
Musikrichtung:
Konzertwerk, Ragtime
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:02:59
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2506
Erscheinungsdatum:
2006

Info

Scott Joplin gilt als einer der Begründer des klassischen Ragtime. Der streng rhythmische Charakter, die lebensfrohe Harmonik und impulsive Dynamik dieser Musik kommen bei ihm in Vollendung zum Ausdruck. Von Joplins zahlreichen Ragtimes sind der „Maple Leaf Rag“ (1899) und „The Entertainer“ (1902) die bekanntesten.

Kees Vlak hat den „Maple Leaf Rag“, der ursprünglich für Klavier komponiert wurde, wirkungsvoll und farbenfroh für Blasorchester instrumentiert.

Das könnte Sie auch interessieren ...

85,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Stabsmusikkorps des Japanischen Heeres / Shigeru Sugawara / Akira Takeda CD (Compact Disc)

Furioso!

MVSR052-2

Japan Ground Self Defense Force Central Band (GSDF) Staabsmusikkorps des Japanischen Heeres Cortege from Mlada - Slavonic March (Slawischer Marsch) - Jesu Joy of Man's Desiring (Jesus bleibet meine Freude) - Sleepers Awake! (Wachet auf! ...

Info
Scott Joplin / Albert Loritz Blasorchester

Zwei Ragtimes

MVSR1500

1. The Entertainer 2. The Easy Winners Scott Joplin gilt als einer der Begründer des klassischen Ragtime. Der streng rhythmische Charakter, die lebensfrohe Harmonik und impulsive Dynamik dieser Musik kommen bei ihm in ...

Info