Last Rose of Summer

Akkordeonorchester

Last Rose of Summer

Two Songs from the Opera "Martha"

Arrangeur:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:03:51
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2063AK
Erscheinungsdatum:
2014

Info

Melodie und Text "'Tis the Last Rose of Summer” in der Fassung von Thomas Moore erschienen erstmalig 1813 in einer „Auswahl irischer Melodien“. Das Lied erlebte jedoch größte Verbreitung durch seine Verwendung in Friedrich von Flotows (1812-1883) Oper „Martha“. Die neue Fassung für Akkordeonorchester von Stefan Hippe wird dem volksliedhaften Vorbild in jeder Weise gerecht.

Die Ausgabe für Akkordeonorchester ist mit der Blasorchesterfassung dieses Werkes kombinierbar!

Lieferbare Stimmen

MVSR2063AK
Last Rose of Summer (AKKO) Partitur + Stimmen
46,00 €
MVSR2063AP
Last Rose of Summer (AKKO) Partitur
10,00 €
MVSR2063AS
Last Rose of Summer (AKKO) Stimmen
36,00 €

Das könnte Sie auch interessieren ...

Siehe auch

Nürnberger Akkordeonorchester (NAO) / Stefan Hippe CD (Compact Disc)

Accordion Celebration

MVSR098-2

Nürnberger Akkordeonorchester (NAO) - Leitung: Stefan Hippe Alle Werke sind im Musikverlag RUNDEL als Notenausgaben für Akkordeonorchester erschienen. Celebration Overture - Die große Seefahrt 1492 - Irish ...

Info
Friedrich von Flotow / Conny Rall Blasorchester

Last Rose of Summer

MVSR2063

Der deutsche Opernkomponist Freiherr Friedrich von Flotow entstammte einer alten Mecklenburgischen Adelsfamilie und sollte nach dem Willen des Vaters eigentlich Verwaltungsbeamter werden. Er setzte aber seinen Wunsch durch, sich der Musik zu ...

Info
Zentralorchester (Ostrava) / Zdenek Samlík / Jiri Cano CD (Compact Disc)

Serenata Sentimentale

MVSR018-2

- NICHT MEHR LIEFERBAR - Fanfare - Serenata Sentimentale - Czech Folk Dance Suite - Vision in Dur - Trepak - Solvejgs Song - Allegro Brillante - Vier Altböhmische Intraden - Leichtes Blut - Vier Adagios - Die Post im ...

Info