Cover

Landesblasorchester Baden-Württemberg

Info

1978 als eine Einrichtung des Blasmusikverbands Baden-Württemberg gegründet und finanziell unterstützt vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, hat sich das Landesblasorchester in den letzten Jahren zu einer gefragten Adresse für engagierte Musiker aus allen Teilen Deutschlands entwickelt. In bunter Vielfalt präsentieren sich die 80 Musikerinnen und Musiker des LBO: Aus den verschiedensten Berufen und fast allen Regionen Baden-Württembergs sowie den benachbarten Bundesländern treffen sie sich an 4 Wochenenden pro Jahr, um die anstehenden Konzert- und Wettbewerbsprogramme intensiv vorzubereiten. In Konzertsälen unterschiedlicher Größe und im Studio bei CD-Aufnahmen kommen die erarbeiteten Werke dann zur Aufführung. Das Repertoire des Orchesters reicht von sinfonischer Blasmusik über Bearbeitungen sinfonischer Werke für Blasorchester bis hin zu Uraufführungen. Neben den Proben und Aufführungen findet im LBO ein fruchtbarer Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern statt. Gerüstet mit neuen Ideen und hochmotiviert nehmen die Musiker die so gewonnenen Erkenntnisse mit in den heimischen Verein oder in die Musikschule, wo viele von ihnen als Dirigent, Registerführer, Vorstandsmitglied oder Lehrer tätig sind.