Kein schöner Land

Blasorchester

Kein schöner Land

Hymnus

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk, Volkslied, Hymne
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:00
Verlag:
Rundel
Format:
Marschformat
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2703
Erscheinungsdatum:
2009

Info

Der Allgäuer Komponist und Dirigent Kurt Gäble ist für seine enge Verbindung zu seiner Heimat, für seine Naturverbundenheit und für seine bewusste Lebensweise bekannt. Aus diesem Grund wurde er vom Bezirk IV Marktoberdorf im Allgäu-Schwäbischen Musikbund mit einer Auftragskomposition zum 60-jährigen Bestehen im Jahr 2009 betraut. Basierend auf dem Volkslied „Kein schöner Land“ drückt Kurt Gäble in diesem gefühlvollen Hymnus die einzigartige Liebe und Verbundenheit eines Menschen zu seiner Heimat aus. Kaum ein anderes Lied steht so treffend als musikalisches Symbol für die Heimatliebe.

Kein schöner Land in dieser Zeit
als hier das unsre weit und breit,
wo wir uns finden
wohl unter Linden
zur Abendzeit.


Durch den gezielten Einsatz von Instrumenten-Kombinationen und traditionellen Harmonie-Folgen erinnert Gäbles Interpretation von „Kein schöner Land“ bewusst an alpenländische Weisen und Alphorn-Klänge. Der Zuhörer fühlt sich sofort in die heimatverbundene und ursprüngliche Atmosphäre des Allgäus und des Voralpenlandes versetzt.

Mediathek

VIDEO 20.11.2012

Musik ist sein Leben: Zu Gast bei dem Komponisten Kurt Gäble


Ein Portrait über Kurt Gäble TV Allgäu vom ...


Info

Das könnte Sie auch interessieren ...

41,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Das Musikkorps der Bundeswehr / Christoph Scheibling CD (Compact Disc)

Wendepunkte

MVSR099-2

Diese neue CD enthält 12 eindrucksvolle und vielseitige Konzertwerke, die in gewohnt hoher musikalischer Qualität vom Musikkorps der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling eingespielt wurden. Der Titel der CD ist ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Deutschlandbilder

MVSR2602

„Deutschlandbilder“ ist ein wunderbares Klanggemälde voller Schönheit – würdevoll und andächtig, aber auch mit Witz und einem heiteren Augenzwinkern. Darum bezeichnet Alfred Bösendorfer sein Werk ganz bewusst ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

Fast Himmelblau

MVSR2739

Walzer stammen aus einer Zeit, in der die Begegnung zwischen Mann und Frau noch streng geregelt vonstatten ging und Berührungen eine heikle Angelegenheit waren. Der Walzer als Paartanz, bei dem sich Mann und Frau anfassen, war da eine ...

Info
Kees Vlak Blasorchester

Mein Brandenburg

MVSR2617

„Mein Brandenburg“ wurde von Kees Vlak als Auftragswerk des Landespolizeiorchesters Brandenburg aus Anlass der Verabschiedung des Brandenburgischen Innenministers Jörg Schönbohm in den Ruhestand geschaffen. Schönbohms Lebensmotto: „Wer will, dem ...

Info
Siegfried Rundel Blasorchester

Unser Schwabenland

MVSR1725

Ein wunderschöner Marsch mit den Volksliedern: Wenn alle Brünnlein fließen, Im schönsten Wiesengrunde und Preisend mit viel schönen Reden. Anmerkung: Die Notenausgabe ziert das Bild der ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

Volkslieder unserer Heimat

MVSR1980

Kurt Gäble hat in Volkslieder unserer Heimat bekannte deutsche Volkslieder modern für Blasorchester der Mittelstufe umgesetzt und arrangiert. Die Zuhörer können als aktive Sänger wirkungsvoll mit einbezogen ...

Info