Hymne an die Freundschaft<br>(Chor SATB)

Chor SATB

Hymne an die Freundschaft
(Chor SATB)

- Wahre Freundschaft -
Auftragskomposition von Prof. Dr. Karl Kling

Komponist:
Musikrichtung:
Chor
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:02:20
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
1 Satz = 1 Klavierauszug + 10 Chorpartituren
Bestellnummer:
MVSR2401C1
Erscheinungsdatum:
2002

Info

"Hymne an die Freundschaft" beruht auf dem Volkslied "Wahre Freundschaft". Karl Kling, Ehrenpräsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes, gab diese Komposition bei Kurt Gäble in Auftrag und schreibt im Vorwort:

Zum Geleit und Dank.
In mehr als 22 Jahren Präsidentschaft ist mir der Allgäu-Schwäbische Musikbund ans Herz gewachsen.
Unsere Musikantinnen, Musikanten, Spielleute und Alphornbläser waren stets für mich Inbegriff gelebter Volkskultur. Sie haben unsere schwäbisch-bayerische Heimat seit Generationen mit dem Netzwerk der Töne und Harmonien schöner, reicher, liebens- und lebenswerter gestaltet. Dies in Freud und Leid.
Verlässliche Weggefährten und Vorbilder im Ehrenamt haben mich begleitet. Treue von Vielen hatte Bestand.
Die Auftragskomposition "Hymne an die Freudeschaft", komponiert für Singen und und Musizieren von Kurt Gäble, widme ich in Dankbarkein allen Freunden der Musik bei uns und in der weiten Welt. Möge sie über Zeit und Zukunft hinaus Bekenntnis sein und als Volksweise immer wieder erklingen zur Bereicherung von Herz, Seele und Gemüt.
Dass Freundschaft unsere Mitte bleibe, ist mein Wunsch.


Krumbach im September 2002, Karl Kling

Aufführungsmöglichkeiten:
1. Blasorchester
2. Chor SATB mit Blasorchester
3. Chor SATB mit Klavier (+ Bläser)

Das könnte Sie auch interessieren ...

15,50 €
Merken Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Kurt Gäble Blasorchester

Hymne an die Freundschaft

MVSR2401

"Hymne an die Freundschaft" beruht auf dem Volkslied "Wahre Freundschaft". Karl Kling, Ehrenpräsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes, gab diese Komposition bei Kurt Gäble in Auftrag und schreibt im ...

Info