Grandfather's Clock

Blasorchester

Grandfather's Clock
Großvaters Uhr

Variationen über die englische Volksweise

Komponist:
Arrangeur:
Musikrichtung:
Solo für Piccolo & Tenorhorn, Solo, Variationen
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:04:04
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2277
Erscheinungsdatum:
2004

Info

Variationen über die bekannte Volksweise „Grandfather's Clock" (Großvaters Uhr) als Solo für Piccolo-Flöte (Eb-Klarinette) und Euphonium (Bariton / Tenorhorn / Horn / Fagott / Bassklarinette) und Blasorchester.

Das solistische Duo kann wie folgt besetzt werden:

- Piccolo (Flöte) und Euphonium (Bariton / Tenorhorn)
- Piccolo (Flöte) und Fagott
- Piccolo (Flöte) und Horn
- Piccolo (Flöte) und Bassklarinette

- Es-Klarinette und Euphonium (Bariton / Tenorhorn)
- Es-Klarinette und Fagott
- Es-Klarinette und Horn
- Es-Klarinette und Bassklarinette

Das könnte Sie auch interessieren ...

55,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Oberschwäbische Dorfmusikanten / Peter Schad CD (Compact Disc)

In alter Frische

T96107

- Peter Schad und seine "Oberschwäbischen Dorfmusikanten" - In alter Frische - Lieblingswalzer - Kuschel Polka - Grandfather's Clock (Großvaters Uhr) - Tausend Rosen - Der Trompetenkönig - Wermutstropfen - Danke Peter! - Schneeglöckchen Polka - ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Giudita

MVSR2769

Solo für Oboe, alternativ Blockflöte, Klarinette, Sopransaxophon, Flügelhorn oder Altsaxophon. Alfred Bösendorfer widmet diese liebliche Romanza mit dem Titel „Giudita“ der kleinen Tochter Judith ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Spassvogel-Variationen

MVSR2526

Alfred Bösendorfer hat diese heiteren Variationen über eine Melodie aus seiner Mini-Oper „Der Spassvogel“ (für Kinderchor und Blasorchester) geschrieben, in der der junge Wolfi durch seinen Schabernack die junge Stanzi ...

Info
Kurt Gäble Blasorchester

Tuba Concerto Español

MVSR2077

Oft fristet die Tuba als Instrument nur ein Leben "am Rande" des Blasorchesters. Kurt Gäbles Absicht war es folglich, mit seinem "Tuba Concerto Español" aus dem Jahre 1998, diesem Zustand ein Ende zu bereiten. So entstand ...

Info