Gelobt sei Gott

Blasorchester

Gelobt sei Gott

Choral-Paraphrase

Arrangeur:
Musikrichtung:
Festliche Musik, Choral / Choräle
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:02:20
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR1653
Erscheinungsdatum:
1992

Info

Die Choralparaphrase "Gelobt sei Gott" geht im Grundthema auf ein geistliches Lied des im 16. Jahrhundert lebenden Komponisten Melchior Vulpius zurück. Das am Anfang erklingende Choralthema wird durch die klangliche Vielfalt und melodische Charakteristik der Orchesterinstrumente motivisch variiert. Am Schluß läßt der Komponist Kurt Gäble die verschiedenen Motive wieder in das Hauptthema des Chorals einmünden, wobei strahlende, barocke Trompetenklänge den mächtigen musikalischen Lobpreis abschließen.

Mediathek

VIDEO 20.11.2012

Musik ist sein Leben: Zu Gast bei dem Komponisten Kurt Gäble


Ein Portrait über Kurt Gäble TV Allgäu vom ...


Info

Das könnte Sie auch interessieren ...

41,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene MC (Cassette)

Demo-Cassette 12

MVSR012D

Europa ohne Grenzen - Meran - Alpenpanorama - Gelobt sei Gott - Der Mond ist aufgegangen - Gruß an Sumava - Silberne Trompete - Südseeträume - Viva Brasil - Stadionmarsch - Urlaubsfreuden - Svatoborska Polka - Latin Marsch - Für unsere Kameraden - ...

Info
Siegfried Rundel Blasorchester, Ensemble (Holz/Blech)

16 Marienlieder

MVSR1976

Marienlieder sind Lieder, die Dank und Bitte, Verehrung und Lobpreis Gottes ausdrücken. Siegfried Rundel hat in seiner Liedersammlung eine Auswahl der 16 schönsten Marienlieder zusammengestellt und bearbeitet. Eine Aufführung ist bereits ...

Info
Johann Sebastian Bach / Gottfried Heinrich Stölzel / Siegfried Rundel Blasorchester

Bist du bei mir

MVSR2540

Noch heute erfüllt Johann Sebastian Bach als musikalisches Universalgenie die Musikwelt mit andächtiger Bewunderung. Und auch heute noch kommt kein Komponist, kein Interpret am künstlerischen Vermächtnis dieses Meisters vorbei. Von ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Eventide Fall

MVSR1670

Der Komposition Eventide-Fall (Das Eintreten der Dämmerung) liegt das Kirchenlied „Abide with me“ (Bleibe bei mir, Herr) zugrunde. Dieses verbindet den gleichnamigen Text des schottischen Dichters Henry Francis Lyte aus dem Jahr 1847 ...

Info
Thiemo Kraas Blasorchester

Mentis

MVSR2794

Für viele Menschen ist sie eine der ganz besonderen Zeiten im Jahr: die Adventszeit. So auch für den Komponisten Thiemo Kraas. Er sieht im Warten auf das Fest der Liebe, das von so vielen wunderschönen Eindrücken und besonderen ...

Info