Futuro 2000

Blasorchester

Futuro 2000

Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:07:49
Serientitel:
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2027
Erscheinungsdatum:
1999

Info

Luigi di Ghiasallo schildert in "Futuro 2000" in unterhaltender Tonsprache, welche visionären, aber auch welche ernüchternden Gedanken einen Komponisten unmittelbar vor dem Anbruch eines neuen Jahrtausends bewegen. Es sind überwiegend Gedanken zu Entwicklungen, von denen der Komponist meint, sie werden noch stürmischer ablaufen, als wir es uns heute ausmalen können.

1. New Horizons
Neue Horizonte werden sich öffnen. Der Mensch wird lernen, die Schwerkraft zu überwinden. Neue Verkehrs- und Transportmittel durchqueren den Luftraum ohne Brennstoff und ohne Umweltschäden zu verursachen. Eine lässige und gleichzeitig kraftvolle Melodie steht für die Ausgeglichenheit und Leichtigkeit des modernen Lebens.
2. Delta Plane
Dem gegenüber steht eine neue Dimension des persönlichen romantischen Erlebens: Drachenflieger werden die Alpen erobern - hoch über der klein gewordenen Welt, allein mit sich und dem Drachengleiter...
Stimmungsvolle Akkordzerlegungen und schwebende Melodieverläufe bringen dieses Gefühl der Schwerelosigkeit zum Ausdruck.
3. Space Talk
Auch im neuen Jahrtausend wird es unzählige "wichtige" Konferenzen geben. Konferenzen mit endlosen Debatten und wenigen greifbaren Ergebnissen. Musikalisch spiegelt sich dies in der angewandten Sequenztechnik wider: Stets das gleiche, nur einen Ton höher oder einen Ton tiefer. Eintöniges Bla-Bla.
4. Sky Rocket
Ungeahnte Möglichkeiten werden sich für die Freizeitgestaltung ergeben: Flüge und Ferien auf anderen Planeten werden als völlig normal empfunden. Um dies zu unterstreichen, schildert der Komponist den Start einer "Urlaubsrakete". Energiegeladene und dramatische Klänge symbolisieren die spektakulären Entwicklungen.

Natürlich macht sich der Komponist auch Gedanken zur weiteren Entwicklung der Musik: Rhythmische Strukturen werden komplizierter, das Kadenzieren aber wird wieder an Ansehen gewinnen. Die Harmonien werden wieder mehr Ruhe atmen, man greift wieder auf überlieferte Kompositionsverfahren zurück, die jedoch von neuen Elementen bestimmt sein werden und so eine Änderung ihrer Funktion mit sich bringen.

 


BASIC SOUND
Von S bis XXL - Musik für jede Blasorchester-Besetzung


Mit "Basic Sound" hat der Musikverlag RUNDEL eine Serie geschaffen, die Blasorchestern der Unter- und Mittelstufe ein interessantes und abwechslungsreiches Repertoire bietet - und das für die unterschiedlichster Besetzungsgrößen, von S bis XXL.
Durch die Basis-Instrumentation (den "Basic Sound") sind Aufführungen auch schon ab minimaler Besetzung möglich. Die "Basic Sound"-Besetzung ist in der Partitur sofort erkennbar, da die auf jeden Fall benötigten Stimmen durch einen Rahmen deutlich gekennzeichnet sind.
Die kleinste Größe (S) bei "Basic Sound" besteht aus folgenden Instrumenten:
eine (1) Flöte, zwei (2) Klarinetten, ein (1) Altsaxophon, zwei (2) Trompeten, eine (1) Posaune, ein (1) Bariton/Euphonium, eine (1) Tuba und Schlagzeug/Percussion.
Jede Ausgabe enthält zudem einen umfangreichen Stimmensatz (XXL). So können die Werke der "Basic Sound" Serie individuell an die jeweilige Orchesterbesetzung angepasst werden.

Das könnte Sie auch interessieren ...

85,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Zentralorchester (Ostrava) / Zdenek Samlík / Jiri Cano CD (Compact Disc)

City Impression

MVSR021-2

3 Fanfaren (Euro Fanfare, Alpen Fanfare, Fanfare Royal) – Slovenia – Fiorellina - Futuro 2000 - Tuba Concerto Espagnol - Midnight Dancer - City Impression - Catrina Samba - My Country - Graf Waldburg Marsch - Volkslieder unserer Heimat – ...

Info