Cover

Eric Banks

Info

Eric Banks begann seine Musik-Karriere im Alter von 17 Jahren beim Musikdienst der "Royal Air Force, UK". Anschließend studierte er Dirigieren bei Prof. Norman Richardson, an der "Royal Academy of Music" in London, am "Royal College of Music" in London und an der "London Guildhall School of Music and Drama". 1963 wurde er zum Musikdirektor der "Royal Air Force" ernannt. 1976 erhielt er ein Forschungsstipendium für Komposition beim Londoner College of Music. 1983 wurde er Dirigent bei "Central Band and Symphony Orchestra of the Royal Air Force". 1989 wurde er in die Neujahrsehrenliste von Königin Elizabeth II. aufgenommen und mit dem Orden des Britischen Empire (Order of the British Empire) ausgezeichnet für seine Verdienste um die Musik. Er wurde John-Philip-Sousa-Preisträger für besondere Leistungen in der Musik (John Philip Sousa Citation of Musical Excellence) und ist damit der einzige Nichtamerikaner außerhalb der USA, an den diese hohe Auszeichnung vergeben wurde.

Werke von Eric Banks