Cover

Enrico Toselli

geboren
13.03.1883  in Florenz
gestorben
15.01.1926

Info

Enrico Toselli war in jungen Jahren ein erfolgreicher Konzertpianist. In späteren Jahren wirkte er in Florenz abwechselnd als Komponist, Lehrer und Pianist. Toselli heiratete 1906 Erzherzogin Luise von Österreich-Toskana, die für ihn König Friedrich August II. von Sachsen verließ; 1912 wurde die Verbindung, die außergewöhnliches Aufsehen erregt hatte, wieder gelöst. Bekannt wurde Toselli in erster Linie durch seine „Serenade“ auf einen Text von A. Silvestri, in dem das Publikum zu Unrecht ein Abbild seines unglücklichen Schicksals sehen wollte.

Werke von Enrico Toselli

55,00 €
Blasorchester DIN A4 Mittel-/Oberstufe Hören Lesen

Aktuelle Titel