Elf Stücke aus dem Notenbüchlein für A.M. Bach

Ensemble (Holz)

Elf Stücke aus dem Notenbüchlein für A.M. Bach

Variables Holzbläserquartett
Mixes Woodwind Quartett

Arrangeur:
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:16:45
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR5076
Erscheinungsdatum:
1985

Info

Nach dem Tode seiner ersten Frau heiratete Johann Sebastian Bach 1721 Anna Magdalena Wilcken, die Tochter eines Hoftrompeters. Vier Jahre später schenkte er ihr eine Art "musikalisches Poesiealbum". Ein wertvolles Notenbüchlein mit kostbarem Einband und der Aufschrift  A· M · B  1725  in Goldprägung. Im Laufe der Zeit füllte sich das Bändchen mit über 40 Stücken unterschiedlicher Autoren und in verschiedenen Handschriften. Die meisten Eintragungen dürften wohl im Zusammenhang mit dem häuslichen Musizieren in der grossen Familie Bach entstanden sein, enthalten die Notenblätter doch in bunter Folge kunstvolle Cembalowerke, einfache Tanzsätze und einige Gesangsstücke (Anna Magdalena war eine ausgebildete Sängerin) .
Viele der leichteren Stückchen aus dem "Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach" werden seit Generationen im Anfangsunterricht für alle möglichen Musikinstrumente eingesetzt, einige davon sind mittlerweile musikalisches Allgemeingut geworden.

In der vorliegenden Ausgabe wird nun erstmals eine grössere Auswahl von Tanz- und Liedsätzen für Holzbläserquartett vorgelegt. Die Bearbeitung geschah so, dass die Stimmen sehr variabel besetzt werden können. Die wichtigsten Möglichkeiten zeigt nachstehende Tabelle auf:
    1. Stimme       Flöte             Oboe             Klarinette            Sopransaxophon
    2. Stimme       Oboe            Klarinette     Klarinette             Altsaxophon
    3. Stimme       Klarinette     Klarinette     Klarinette            Tenorsaxophon
    4. Stimme       Fagott           Fagott           Baßklarinette     Baritonsaxophon

Den Bearbeitungen liegt der Urtext zugrunde. Damit eine möglichst vielfältige Besetzung möglich wird, insbesondere die Oboe sowohl für die erste als auch für die zweite Stimme eingesetzt werden kann, wurden fast alle Stücke höhertransponiert, ausschliesslich in B-Tonarten. Die meisten Stücke sind im Original nur zweistimmig notiert: Melodie und Baß . Die Mittelstimmen wurden vom Bearbeiter nach den Regeln des barocken Generalbaßsatzes so gestaltet, dass ein Gewebe von gleichberechtigten Stimmen entstand.
Am schönsten klingen die Stücke unserer Ausgabe sicher in Quartettbesetzung mit jeweils nur einfach besetzten Stimmen. Natürlich können sie auch in chorischer Besetzung gespielt werden, also beispielsweise von der ganzen Holzbläserabteilung einer Jugendmusikschule oder eines Blasorchesters. Dem Original entsprechend ist auch an eine zweistimmige Version zu denken, bei der auf die beiden Mittelstimmen verzichtet wird und nur Melodie und Baß geblasen werden. Auch der Wechsel von vier- und zweistimmigem Satz (z .B. bei den Wiederholungen) ist reizvoll.
Auf Angaben zur Dynamik wurde im Notentext bewusst verzichtet. Zum einen sind originale Lautstärkevorschriften in Barockmusik sehr selten, zum anderen sind die Stücke so kurz, dass es genügt, nach dem barocken Prinzip der Terassendynamik abschnittweise zwischen mf, p und f zu wechseln und im Übrigen flexibel die Linienführung der Einzelstimmen nachzugestalten. Die Angaben zu Phrasierung und Artikulation sind als Vorschlag des Herausgebers anzusehen. Musikalische Selbstverständlichkeiten wurden in früheren Zeiten nicht ausdrücklich aufgeschrieben!

Die Musizierstunde-Ensemble Time MZ 76

Diese Ausgabe enthält folgende Stimmen:
1. Stimme in C (Flöte/Oboe)
1. Stimme in Bb (Klarinette/Sopransax.)
2. Stimme in C (Oboe)
2. Stimme in Bb (Klarinette)
2. Stimme in Eb (Altsax.)
3. Stimme in B (tief)
3. Stimme in Bb (hoch/Tenorsax.)
4. Stimme in Eb (Baßklarinette)
4. Stimme in Eb (Baritonsax.)
4. Stimme in C (Fagott)

Inhalt

01. Menuet
00:01:10
02. Menuet
00:01:05
03. Menuet

C. Petzold

00:02:05
04. Marche
Carl Philipp Emanuel Bach

C.Ph.E. Bach

00:01:25
05. Marche
00:01:10
06. Marche
Carl Philipp Emanuel Bach

C.Ph.E. Bach

00:01:25
07. Polonaise
Carl Philipp Emanuel Bach

C.Ph.E. Bach

00:02:15
08. Polonaise
Carl Philipp Emanuel Bach

C.Ph.E. Bach

00:01:55
09. Musette
00:01:15
10. Aria

G.H. Stötzel

00:02:10
11. Choral
Johann Sebastian Bach

J.S. Bach

00:00:50
Gesamtspielzeit 00:16:45

Das könnte Sie auch interessieren ...

19,50 €
Merken Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren