Dances of Innocence

Blasorchester

Dances of Innocence

Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:06:00
Verlag:
De Haske
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
DHP1094664
Erscheinungsdatum:
2009

Info

Jan Van der Roost schrieb dieses Stück zum Gedenken an ein Mädchen, das sehr jung gestorben war. Ganz im Gegensatz zu eigentlich traurigen Anlass ist Dances of Innocence ein heiteres Werk, das zwar ernst beginnt, sich aber bald zu munterer, energiereicher Tanzmusik entwickelt. Dances of Innocence ist eine Ode an die ganze Unschuld, Fröhlichkeit, Aufrichtigkeit und Lebensfreude, die ein Kind auszustrahlen vermag.

- Pflichtstück der Mittelstufe (Kategorie 3) für 2010/2011 in Bayern -

Das könnte Sie auch interessieren ...

121,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Royal Netherlands Army Band 'Johan Willem Friso' / Ivan Meylemans CD (Compact Disc)

Splashes of Gold

T8327

Light of the Sword - Monterosi - Mantua (The Freedom of the Eagle) - Susato Variations - The Spiked Wheel - Splashes of Gold - Sweet Sunset - Jubilate! Waldkircha in Musica - Dances of ...

Info
Jan Van der Roost CD (Compact Disc)

Sinfonietta - The Wind Music of Jan Van der Roost Vol. 7

T8311

Jubilus! - Volcano - Artemis - Castellum - Jupiter - Dances of Innocence - Wedding March - Humanos - Helios - Sinfonietta (The Landing - Sword Dance - Nightfall by the River - Towards the ...

Info