Castaldo-Marsch

Blasorchester

Castaldo-Marsch

Arrangeur:
Musikrichtung:
Traditionsmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:02:37
Verlag:
Rundel
Format:
Marschformat
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR0141
Erscheinungsdatum:
1980

Info

Rudolf Novácek studierte Violine bei Josef Hellmesberger am Wiener Konservatorium und später in Budapest. 1879 trat er der Militärkapelle des Infanterie-Regiments Nr. 11 in Pilsen bei das unter der Leitung von Karl Komzák stand und dessen Nachfolger er als Kapellmeister im Jahr 1882 wurde. 1885 übernahm er das Infanterie-Regiment Nr.28 in Prag. Dieses Orchester stand unter dem Kommando von Oberst Ludwig Castaldo. Ihm zu Ehren komponierte Rudolf Novácek 1890 seinen berühmten "Castaldo-Marsch", der heute noch zu den populärsten Marschkompositionen für Blasorchester gehört. Später war er noch mehrere Jahre in Temeswar als Musikpädagoge tätig.

Das könnte Sie auch interessieren ...

26,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Militärkapelle der Stadt Brünn / Jaroslav Kubacek / Jirí Volf CD (Compact Disc)

Sempre avanti

T9375

- NICHT MEHR LIEFERBAR - Sempre avanti - Frühling in Prag - Triglav - Kyzivát - An der Elbe - Aufmarsch der Sportler - Radhost - Schönes Prag - Bretislav - Glückliche Reise - Es lebe der Frieden - Waldesgruß - Tempo - Slowakischer Marsch - ...

Info