Andante

Blasorchester

Andante
aus der Sonate in G

from Sonata in G
Solo for Baritone (Euphonium) and Band

Arrangeur:
Musikrichtung:
Solo für Euphonium, Solo für Bariton/Euphonium, Solo
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:03:58
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR1955
Erscheinungsdatum:
2002

Info

Der tschechische Komponist Pavel Stanék wurde 1927 in Prag geboren. Dort studierte er auch bis 1950 am Konservatorium und war von 1950 bis 1954 Chorleiter des Folklore-Ensembles. Im Rahmen des Militärdienstes übernahm er die Leitung des Zentralen Blasorchesters des Innenministeriums und blieb dort als künstlerischer Leiter und Dirigent fast sechs Jahre. Von 1961 bis 1963 war Pavel Stanék Dirigent im Operettentheater "Na Fidlovacce" in Prag und ab 1963 war er Chef des Rundfunkorchesters in Ostrava und behielt dieses Amt bis 1990. Während dieser Zeit und darüber hinaus war er auch bei vielen Orchestern als Gastdirigent tätig. Als Komponist hat er die Blasmusik durch seine einzigartigen Kompositionen in besonderer Weise geprägt. Oft inspirierte ihn dabei die Folklore seiner Heimat.

Pavel Stanéks "Andante für Solo-Bariton und Blasorchester" ist die Bearbeitung eines Satzes aus der Sonate in G von Frantisek Xaver Dusek. Nach einer empfindsamen Einleitung des Orchesters beginnt das Solo-Bariton (Euphonium) ganz gefühlvoll mit weichem Ton, als würde ein Verliebter voller Zärtlichkeit von seiner Angebeteten erzählen. Das ganze Stück ist geprägt von zarten Klängen, einer inneren Ruhe und einem sanften Lächeln.

Das könnte Sie auch interessieren ...

55,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Royal Military Band (KMK) / Pieter Jansen CD (Compact Disc)

Portrait of Pavel Stanék

MVSR020-2

Moravian Suite - Minimusic Fantasy - A.DVORAK - Legende No.4 op.59 (1882) - F.SCHUBERT - Sonatine No.3, op.137 (1816) - F.X.DUŠEK – Andante - A Long Mile - Songs from the East End - Made in ...

Info
Wolfgang Amadeus Mozart / Pavel Stanek Blasorchester

Arietta

MVSR2524

„Le nozze di Figaro“, zu deutsch „Die Hochzeit des Figaro“ oder „Figaros Hochzeit“, ist eine Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. Im Köchel-Verzeichnis erscheint das Werk unter der Nummer KV 492. Das italienische ...

Info
Pavel Stanek Blasorchester

Nocturno for Euphonium

MVSR1891

Über seine Musik im allgemeinen und das "Nocturno for Euphonium" im besonderen schrieb der Komponist Pavel Stanék an seinen Verleger: „Ich komponiere, ohne eine Inspiration außerhalb der Musik zu benötigen. Meine Musik beschreibt nur Musik und ist ...

Info
Alfred Bösendorfer Blasorchester

Spassvogel-Variationen

MVSR2526

Alfred Bösendorfer hat diese heiteren Variationen über eine Melodie aus seiner Mini-Oper „Der Spassvogel“ (für Kinderchor und Blasorchester) geschrieben, in der der junge Wolfi durch seinen Schabernack die junge Stanzi ...

Info