Akira Takeda

Akira Takeda

Info

Nach Abschluss seines Studiums an der Musashino Academia Musicae trat Oberst Akira Takeda im Jahre 1980 als Trompeter in das Stabsmusikkorps des Japanischen Heeres ein. Später war er Chef des Musikkorps der 2.C-Brigade in Kagawa, des Musikkorps der 1.Division in Tokio und des Heeresmusikkorps Nordost in Sendai. Daneben war er Leiter der Abteilung Konzert und Ausbildung sowie der Abteilung Musikerziehung beim Stabsmusikkorps des Japanischen Heeres. Im August 2007 wurde er zum Chef des Stabsmusikkorps ernannt. Oberst Takeda ist Mitglied der Vereinigung japanischer Blasmusik-Dirigenten und Geschäftsführer der Japanischen Sousa-Gesellschaft.

Werke von Akira Takeda