A Journey to Riva

Blasorchester

A Journey to Riva

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:07:28
Verlag:
Carpe Diem
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
CAD2001056

Info

Im Jahr 1999 nahm das Bezirksjugendorchester Gmunden am Wettbewerb "Flicorno D'Oro" in Riva am Gardasee teil und konnte dabei die zweite Kategorie für sich entscheiden. In einem Radiointerview im Anschluss an die Siegerehrung versprach Fritz Neuböck seinem Orchester spontan ein Stück über diese Reise, welches ein Jahr später schliesslich vom BJO Gmunden uraufgeführt wurde. In Journey to Riva versucht Fritz Neuböck jene unheimlich positive Stimmung, die Musik zu vermitteln vermag, darzustellen, die man wohl nur erleben kann, wenn man gemeinsam und erfolgreich musiziert. Riva Dance soll als Wortspielerei zwischen Riverdance und der schönen Stadt am Gardasee die ausgelassene Stimmung während der Siegesfeier des Orchesters darstellen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

131,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Verschiedene / Fritz Neuböck CD (Compact Disc)

The Windmusic of Fritz Neuböck Vol.1

T8476

Three Times Blood - Scherzetto für Oboe und Blasorchester - Windfonietta - Giuseppe - Schloss Orth - Simple Melody - Spirit of Music - In Love with a Bugle - A Journey to ...

Info