A Few Dots of Polka

Blasorchester

A Few Dots of Polka

Arrangeur:
Musikrichtung:
Polka, Klassik, Medley
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:03:20
Verlag:
Fentone Music
Format:
US 9x12 (229x305mm)
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
DHF980
Erscheinungsdatum:
2010

Info

Trotz seines Beinamens „Walzerkönig“ schrieb Johann Strauss (Sohn) auch zahlreiche Polkas. Der lebhafte Tanz im 2/4-Takt inspirierte auch andere Komponisten seiner Zeit in ganz Europa. Dieses geschickt arrangierte Mosaik von Ed Keeley enthält ineinander verwobene Themen aus der Czechen-Polka, der Pizzicato-Polka, der Tritsch-Tratsch-Polka, Unter Donner und Blitz sowie Lumbyes Champagner-Galopp. Das Finale dieses Klassikerreigens wartet außerdem noch mit Anspielungen auf Wilhelm Tell, die Ode an die Freude und 1812 auf.

Das könnte Sie auch interessieren ...

87,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Midwest Winds / Peter Kleine Schaars CD (Compact Disc)

We Are The Champions

T8290

Ladies and Gentlemen! - Dixie Time! - Life! - Rock Classics - St. Lucia Calypso - Pophits.nl - MaMaSé! - A Few Dots of Polka - Always Look on the Bright Side of Life - Every Time I Think of You - Selections from Mary Poppins - The Little Musketeer ...

Info