3 Debussy Préludes

Akkordeonorchester

3 Debussy Préludes

Komponist:
Arrangeur:
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:10:54
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR9001
Erscheinungsdatum:
2001

Info

Die 24 Préludes von Claude Debussy (1862-1918) gelten als der Gipfel der Klaviermusik im Werk des Komponisten, und werden mit den großen Zyklen der Klassik und Romantik verglichen. Die große Vielfalt der musikalischen Gedanken sind schier unerschöpflich. Deshalb ist es nicht verwunderlich, daß schon Bearbeitungen für Sinfonieorchester (z.B. von Leopold Stokowski und Hans Zender) existieren. Aus dem ersten Band wurden nun „3 Préludes“ von Stefan Hippe für Akkordeonorchester bearbeitet. Es sind dies „Die versunkene Kathedrale, „Das Mädchem mit dem Flachshaar“, das wohl bekannteste Stück des ganzen Werkes, und „Der Tanz des Puck“. Jedes kann einzeln vorgetragen werden, jedoch sind die drei als eigener Programmpunkt eine schöne Bereicherung des Konzertes.

Inhalt

01. Die versunkene Kathedrale
La cathédrale engloutie
00:05:22
02. Das Mädchen mit dem Flachshaar
La fille aux cheveux de lin
00:02:22
03. Der Tanz des Puck
La danse de Puck
00:03:10
Gesamtspielzeit 00:10:54

Lieferbare Stimmen

MVSR9001AK
3 Debussy Préludes (AKKO) Partitur + Stimmen
64,00 €
MVSR9001AP
3 Debussy Préludes (AKKO) Partitur
15,00 €
MVSR9001AS
3 Debussy Préludes (AKKO) Stimmen
49,00 €

Das könnte Sie auch interessieren ...

Merken Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Nürnberger Akkordeonorchester (NAO) / Stefan Hippe CD (Compact Disc)

Accordion Jubilee

MVSR106-2

Nürnberger Akkordeonorchester (NAO) - Leitung: Stefan Hippe Alle Werke sind im Musikverlag RUNDEL als Notenausgaben für Akkordeonorchester erschienen. Jubiläumsmusik 2.015 - Space Stories - 3 Debussy ...

Info
Stefan Hippe Akkordeonorchester

Jubiläumsmusik 2.015

MVSR9011 Info
Stefan Hippe Akkordeonorchester

Short Cuts

MVSR9002

SHORT CUTS (engl. Patentlösung) entstand als Auftrag und ist für Wertungsspiele und als kleiner „Snack“ für Konzerte gedacht. In kürzester Form wird in zeitgenössischer Tonsprache von den Musikern eine ganze Palette von musikalischen Ereignissen ...

Info
Franz Liszt / Stefan Hippe Akkordeonorchester

Grand Galop Chromatique

MVSR9009 Info