Jump and Joy

Blasorchester

Jump and Joy
(Freudensprünge)

Pop Overture for Concert Band

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertwerk, Pop, Eröffnungswerke, Ouvertüre
Schwierigkeitsgrad:
Mittelstufe
Spielzeit:
00:05:50
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR3429
Erscheinungsdatum:
2016

Info

Mit der modernen Ouvertüre „Jump and Joy“ (Freudensprünge) schrieb der deutsche Komponist Markus Götz ein durch und durch freudiges Stück für Blasorchester. Die fröhlichen Rockmelodien mit kurzen Staccato-Noten und dynamischen Synkopen im schnellen Teil strahlen eine optimistische Energie aus. Der langsame Teil soll ebenfalls Freude darstellen, wenn auch auf eine leisere und eher nach innen gewandte Art und Weise – denn auch so kann Freude sich äußern. Das sanfte und gefühlvolle Flügelhorn-Solo kann alternativ von einer Trompete gespielt werden. Zum Schluss kehren in der typischen Ouvertüren-Form A-B-A die schnellen und vor Energie sprühenden Klänge des rockigen Anfangs zurück. „Jump and Joy“ bietet sich durch seine positive Botschaft für konzertante Anlässe jeder Art an.

Einstufung BVBW (Blasmusikverband Baden-Württemberg) für das Jahr 2017 in Kategorie 3 (Mittelstufe)


Lesen Sie hier unsere Pressemitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren ...

100,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

The Washington Winds / Edward Petersen CD (Compact Disc)

Freedom

MVSR107-2

The Washington Winds, Ed Petersen Festivus Fanfare, Jump and Joy (Freudensprünge), A Sign for Freedom, Alpine Inspirations, Apertum, König David (Overture), Little Concert Suite, Maraba Blue, Mango Walk, Hinterm Horizont, Downtown, Lenas Song, ...

Info
Markus Götz Blasorchester

Ringgenberger Festmusik

MVSR2963

Komponiert für den Kreismusiktag 2014 in Ringgenberg (Schweiz): Die Musikgesellschaft Ringgenberg lud 2014 zum Kreismusiktag im Berner Oberländischen Musikverband (BOMV) ein. Für das feierliche Finale mit einem Gesamtchor der teilnehmenden ...

Info
Markus Götz Blasorchester

Mit der Kraft der Musik

MVSR2497

„Mit der Kraft der Musik“ ist als Auftragskomposition der Hebelstiftung Basel entstanden. Die Hebelstiftung „schenkte“ dieses Werk der „Hebelmusik Hausen“ zu ihrem 150-jährigen Jubiläum im Jahre 2005. Der Komponist Markus Götz dachte bei der ...

Info
Markus Götz Blasorchester

The Return !

MVSR3415

Bei großen Kino-Erfolgen ist es inzwischen üblich, einem Film mindestens ein „Sequel“ (Fortsetzung) folgen zu lassen. Der deutsche Komponist Markus Götz hat sich gefragt, warum dies nicht auch bei besonders erfolgreichen Blasorchester-Werken ...

Info
Markus Götz Blasorchester

Panta Rhei

MVSR2682

Als die Dirigentin Sylvia Baratti-Mannsbart mich bat, ein Stück für ihren Musikverein Atzenbach zu schreiben, war mir sofort klar, dass es etwas „Besonderes“ sein muss. Zum einen galt es ein doppeltes Jubiläum zu feiern, nämlich das 900-jährige ...

Info