Jubilant

Blasorchester

Jubilant

Komponist:
Musikrichtung:
Konzertmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:04:10
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR1869
Erscheinungsdatum:
1996

Info

Der Komponist Antonín Ulrich absolvierte zunächst die Militärmusikschule in Prag und wurde anschließend als Musiker zwischen 1933 und 1944 in der Regimentsmusik des csl. Infanterieregiments Nr. 38 in Beraun und bei der Musik des Bataillons 6 der Regierungstruppe in Königgrätz eingesetzt. Komposition und Dirigieren studierte er bei zwei Lehrern, die in der tschechischen Militärmusik höchsten Ruf genießen: Jan Fadrhons und Jindrich Praveèek. Später kehrte er für kurze Zeit als Ausbilder an die Militärmusikschule Prag zurück und setzte zwischen 1945 und 1948 seine Studien am Konservatorium in Prag fort. Danach lebte er als freischaffender Künstler in Prag und gründete 1965 sein eigenes Streich-Orchester, mit dem er vor allem die Konzert- und gehobene Unterhaltungsliteratur pflegte. Sein melodischer Einfallsreichtum spiegelt sich in seinem umfangreichen Werk wider. Der volkstümliche Marsch Jubilant ist ein vorzügliches Beispiele seines Schaffens auf diesem Gebiet.

Das könnte Sie auch interessieren ...

55,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Zentralorchester (Ostrava) / Zdenek Samlík / Pavel Stanek / Jiri Cano CD (Compact Disc)

Concertino

MVSR007-2

Libussa Fanfare - Serenada für zwei Trompeten - Slawischer Tanz Nr. 8 - Concertino für Posaune - Moravian Impressions - Ave Maria - Kleines Vorspiel – Meditation - Bulgarischer Tanz – Kastagnetten - Jubilant - In den Bergen - Tränen lügen nicht ...

Info
Verschiedene CD (Compact Disc)

RUNDEL Marsch Collection Vol.1

MVSR014-2

Abschied der Slawin - Des Grossen Kurfürsten Reitermarsch - Hoch Heidecksburg - Schneidig Vor - Der Sonne entgegen - Das Abzeichen - Das Siegesschwert - Sons of the Brave - The Liberty Bell - Jubilant - Schönfeld-Marsch - Vivat Praga - Wo ...

Info
Anton Ulbrich / Frantisek Manas Blasorchester

Der Sonne entgegen

MVSR1922

Anton Ulbrich wurde in der Nähe von Gablonz an der Neisse geboren und kam bereits in frühester Jugend mit der Musik in Berührung. Ulbrich, der mehrere Instrumente beherrschte, wurde mit 20 Jahren zur Musik des csl. Infanterieregiments Nr. 44 nach ...

Info
Jindrich Brejsek Blasorchester

Mit festem Schritt

MVSR1876

Jindřich Brejšek wurde am 7. März 1931 in Prag geboren. Am Prager Konservatorium studierte er Trompete und erhielt dort ebenfalls ein Kapellmeisterstudium. Brejsek war von 1970 bis 1985 Chefdirigent des Zentralorchesters der Armee der Tschechischen ...

Info
Frantisek Manas Blasorchester

Quadriga-Marsch

MVSR1734

Eine Quadriga, zu Deutsch auch Vierergespann genannt, ist nach antikem Vorbild ein zweirädriger Streitwagen, der von vier nebeneinander gehenden Zugtieren, meist Pferden, gezogen wird. Der bekannte mährische Komponist František Maňas schrieb in ...

Info