Helenenmarsch

Blasorchester

Helenenmarsch

Musikrichtung:
Traditionsmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:02:52
Serientitel:
RUNDEL Marsch / March / Marche Collection
Verlag:
Rundel
Format:
Marschformat
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2454
Erscheinungsdatum:
2011

Info

Von 1852 bis 1862 führte der renommierte „Militärmusik-Verlag“ Bote & Bock jährliche „Concurrenzen“ durch. Dies waren Marschwettbewerbe, deren Ziel es war, exzellente Märsche für den militärmusikalischen Gebrauch zu erhalten. 1857 beteiligte sich an diesem Wettbewerb auch Musikdirektor Friedrich Lübbert vom Füsilier-Regiment 35, das damals in der Bundesfestung Luxemburg lag. Lübbert, der das Musikkorps von 1854-1880 leitete, nannte seinen Marsch ursprünglich „Schwarz und Weiß“ in Anspielung auf die preußischen Farben. Später fand in dem Marschtitel die Widmung an die Gattin von Lübberts Regimentskommandeur Ausdruck. Als „Helenenmarsch“ wurde der straffe und melodiöse Marsch 1860 zum Armeemarsch II,173 bestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren ...

38,50 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Militärmusik Salzburg / Ernst Herzog CD (Compact Disc)

Ins Land hinaus

MVSR068-2

Einzug der Olympischen Meisterringer - Neue Kameraden - Bei der Mühle - Ungarns Kinder - Helenenmarsch - Margarethenmarsch - Jázkun-Induló - Leitmeritzer Schützenmarsch - Musik, Musik - Blasmusik macht Laune - Mussinan-Marsch - Ins Land hinaus - ...

Info
Franz von Suppe / Siegfried Rundel Blasorchester

Boccaccio

MVSR2513

Franz von Suppé (1819-1895) gilt als der eigentliche Begründer der Wiener Operette. Jedoch selbst in guten Nachschlagewerken wird er heute nur noch am Rande erwähnt. Der junge Franz von Suppé kam aus Dalmatien nach Wien, wo er zunächst für ...

Info
Gottfried Piefke / Siegfried Rundel Blasorchester

Margarethenmarsch

MVSR2487

Als Sohn eines Organisten und Stadtmusikers wuchs Johann Gottfried Piefke in musikalischer Umgebung auf und trat 1835 seinen Wehrdienst im Musikkorps des Leib-Grenadier-Regiments (1. Brandenburgisches) Nr. 8 in Frankfurt an der Oder an. Der junge ...

Info
Carl Karl (Carl) / Siegfried Rundel Blasorchester

Mussinan-Marsch

MVSR2594

Ludwig Ritter von Mussinan (1826-1908) war Generalleutnant der Kgl. Bayerischen Armee. Aufgrund seiner Tapferkeit in der Schlacht von Sedan während des Deutsch-Französischen Krieges wurde er mit dem Militär-Max-Joseph-Orden ausgezeichnet, mit dem ...

Info
August Reckling / Siegfried Rundel Blasorchester

Waidmannsheil

MVSR2593

August Reckling übernahm im September 1871 die Musik des Großherzoglich Mecklenburgischen Jäger-Bataillons Nr. 14, wurde 1883 zum großherzoglich mecklenburgischen Musikdirektor ernannt und nahm 1890 seinen Abschied vom Bataillon, als dieses nach ...

Info